nach der Hauptschule den Realschulabschluß machen?

5 Antworten

Natürlich kann man das auf derselben Schule machen, zumindest in Hessen. Es ist allerdings ein bestimmter Notendurchschnitt oder es sind bestimmte Noten in den Hauptfächern erforderlich, da müsstest Du noch einmal genau nachfragen. Dies ist auch der zeitlich kürzeste Weg. Der längere Weg wäre in zwei Jahren über die Berufsfachschule, was ich aber nicht empfehlen würde. Man könnte sich dort auch verschlechtern. Viel Erfolg!

ich hab meine mittlere reife auf der sozialpflegeschule nachgemacht. da ich einen beruf im sozialen bereich (pflege) machen wollte. ist mir auch für die ausbildung zugute gekommen, da man dann schon etws basis wissen hat. wenn du weißt in welche richtung dein beruf gehen soll kannst du ja auch deine mittlere reife auf ner fachschule machen

Ja, dieselbe Schule geht. Ich nehme mal an, man muss zumindest in den Hauptfächern einen Durchschnitt von 2 oder besser haben.

3 reicht normal.

0

Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Da außerdem permanent neue Reformen kommen, lautet die Gegenfrage auch: Wann?

Geh doch einfach mal auf die Seite des Kultusministeriums in Deinem Bundesland, da sollte eigentlich was stehen.

meine tochter hat eine lehre gemacht und nebenbei den realschulabschluss. das ging an einer schule.

Was möchtest Du wissen?