Nach der Betäubung ziemliches Jucken?

1 Antwort

Hmm..."Gute Frage" ;)

Ist das deine erste Betäubung gewesen?

Wenn Ja, dann kann es sein , daß du auf das Betäubungsmittel eventl. allergisch reagierst.

Wenn es eine Behandlung einer deo oberen Zähne war, kann es eine Nervenreaktion sein, welche aber nach einer Weile abklingt.

Oder du hast Heuschnupfen ;)

Ja waren die oberen Zähne 

0
@m1m0o

Ist bestimmt eine Nervenreaktion auf deine Zahnbehandlung. Wenns nach einer Woche nicht weggeht, geh noch mal zu dem Zahnarzt und erläutere die Symptome.

Gute Besserung

0

Schmerzen durch Betäubungsspritze vom Zahnarzt?

Ich bekam letzte Woche am Donnerstag 3 Betäubungsspritzen, da ein paar Zähne, oben auf der linken Seite gebohrt werden mussten. Nachdem die Betäubung später nachgelassen hat, hatte ich noch starke Zahnschmerzen. Das war am nächsten Morgen aber wieder weg. Am Nachmittag bekam ich wieder Schmerzen, die fühlten sich aber anders an, als die, die ich am Donnerstag hatte. Die Schmerzen zogen sich über meine ganze linke Wange, an den Stellen, die auch betäubt waren. Das ist bis heute noch nicht weg. Ist es normal das man durch die Betäubung so lange Schmerzen hat? Wie lange kann sowas noch dauern? Schmerztabletten helfen übrigens auch nicht dagegen, das einzige was etwas hilft ist kühlen..

...zur Frage

Ausschlag juckt was tun?

Hey, ich habe seit gestern einen Hautausschlag am Oberkörper und den Armen. Der hat jetzt ziemlich angefangen zu jucken. (Ich war schon beim Arzt, der meinte, dass das wahrscheinlich von dem Antibiotikum ist, das ich vor ein paar Tagen genommen habe). Jedenfalls macht mich das Jucken verrückt, was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Jucken in der Nase und Ohren (Gesundheit,krankheiten,Nase,Ohren,juckreiz)

Ich habe manchmal so ein Jucken in der Nase und eher weniger auch in den Ohren , wenn ich dann kratze geht es meist wieder weg.Dazu kommt noch das ist ganz selten aufs Klo muss .. Was könnte das sein ? Es hat vor paar Monaten angefangen , vorallem woran kann es liegen das Nase und Ohren innen drinne jucken das ist mir wichtig das ich das weiß..

Mfg

...zur Frage

Zahn nerv getroffen bei behandlung folgen?

Hallo, Ich habe eine Frage und zwar wurde meiner Mutter bei einer Behandlung beim Zahnarzt eine Betäubungsspritze verpasst, jedoch traf der Zahnarzt einen Nerv im Zahn. Nach ca. Zwei Wochen ging die Betäubung immer noch nicht weg und die Zunge fühlt sich weiterhin betäubt an und "brennt". Als wir gestern bei einem HNO Arzt waren, meinte dieser man könne nichts machen und müsse die 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen trainieren. Jetzt wollte meine Mutter wissen ob sie irgendwelche Folgen davon tragen würde und ob jemand etwas in der Art schonmal erlebt hat? Ich freue mich über hilfreiche Antworten. Danke im Vorraus. LG chihuahua123

...zur Frage

Zahnarzt - Betäubung - Nebenwirkungen - Erfahrungen gesucht

Guten Morgen, es geht mir nicht um Ratschläge alá "Geh zum Arzt!" oder ähnliches,

Ich bin seit etwa November letzten Jahres in zahnärztlicher Behandlung. Dabei wurden auch 2 Eingriffe gemacht, bei denen ich eine Betäubungsspritze bekommen musste (normalerweise lasse ich alles ohne Spritze machen, wenn es nicht gerade eine Wurzelbehandlung, oder die Entfernung der Weisheitszähne waren)

Nach beiden Spritzen schwoll mir der halbe Mundinnenraum an und bereitete mir höllische Probleme (Montag Spritze, seit gestern kann ich wieder feste Nahrung zu mir nehmen, auch wenn es immer noch weh tut. Spaß macht Essen derzeit nicht!)

Ich denke, es liegt an Nebenwirkungen der Betäubung.

Meine Frage: Hat jemand hier ähnliche Erfahrungen gemacht?

PS: Ich spreche bei der nächsten Behandlung darüber mit der Ärztin. Eine weitere Betäubung wird es geben müssen, da der Nerv gezogen werden wird.

...zur Frage

hilfe! jucken..und brennen beim pinkeln?

hallo. ich (15,w) habe seit ein paar tagen ein jucken an meiner intimzone und beim pinkeln brennt es etwas..muss ich mir jetzt sorgen machen? habe ich eine krankheit? kann mir bitte jmd weiterhelfen was es sein könnte oder was ich machen könnte? würde mich über hilfreiche Antworten freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?