Nach der Ausbildung bei der Bundeswehr Richtung wechseln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

SaZ 12 - Soldat auf Zeit. Da kannst du eine Ausbildung machen. Hast dann eine zivile Ausbildung und eine Militärische. Oder du studierst beim bund. Dann kannste auch Offizier werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist mir nicht ganz klar.

Was für eine Ausbildung willst Du bei der Bundeswehr machen? In einer der Lehrwerkstätten der Bundeswehr? Natürlich kannst Du Dich dann für eine Bw-Laufbahn nach Abschluß der Lehre bewerben, entweder als FWD oder gleich als Soldat auf Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tore115
08.12.2015, 21:29

Also nehmen wir an ich mache eine Ausbildung bei der Bundeswehr zum chemielaborant,kann ich nach der Ausbildung dann Soldat werden? In der Zeit in der ich mich für die Ausbildung verpflichtet habe?in den 9 Jahren?

0

es müsste eigentlich gehen kommt aber auf deine Ausbildung an :)

wir sehen uns dann in 10 Jahren:D!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von akkaholgerson
08.12.2015, 21:23

bin noch zu jung für die bundeswehr

0
Kommentar von tore115
08.12.2015, 21:31

Warum erst in 10jahren wie alt bist du?

0

Was möchtest Du wissen?