Nach der Abschlussfeier alleine nach Hause gehen?

9 Antworten

Das zeigt deinen Eltern nicht, dass du alt oder reif genug dafür bist. Ich hab meine Eltern zwar auch Schrittweise darauf "hintrainiert", dass ich immer später heimkommen musste und darf jetzt mit 17 eigentlich kommen wann ich will, aber ihnen zu zeigen, dass du alleine nach hause kommen kannst ist vollkommen unnötig, das zeigt deinen Eltern eher noch, dass du noch zu unvernünftig bist dir alle Freiheiten zu lassen.

Könntest du mir vielleicht ein paar Tipps geben wie du deine Eltern darauf "hintrainiert" hast :) ?

0

"aber Papa, wenn ich um 10 nach hause muss muss ich alleine fahren, um 11 würde Manu mich mit dem Auto rumbringen" nächstes mal: "um 11? aber um 12 könnte mich jemand mit dem Auto bringen" und so weiter, bis es zum jetzigen Punkt kam, dass sie sagen ich soll einfach schreiben, wenn es später wird als ich vorher gesagt hab. man muss aber dabei sagen, dass ich dann auch wirklich immer von älteren freunden nach hasue gefahren werde

1
@Vadfingel

Vielen Danke, das könnte sogar wirklich gut klappen, da fast alle meine Freunde ein Auto haben :) Kann aber auch sein das sie mir einfach nicht Vertrauen.

0

verhalte dich gegen deinen eltern gegnüber verantwortungsbewusst. signalisiere ihnen, dass du bereits reif genug bist um auf dich selbst aufzupassen, dies werden deine eltern mit sicherheit registrieren und anerkennen...du schaffst das:)

Werde es versuchen, Danke für die schnelle Antwort

0

Mit 16 solltest du bereits reif genug sein, um das alleine zu regeln. Solltest du es nicht sein, brauchst du gar nicht erst überlegen, alleine nach Hause zu gehen!

Das Problem ist nur meine Eltern sind stur, sie durften damals kaum, wenn garnicht raus wegen ihren Eltern

0

Was möchtest Du wissen?