nach der 11 wechseln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin momentan 10. Klasse auf einer Realschule und werde vorrausichtlich nach den Sommerferien auf ein Berufskolleg wechseln und dort mein Fachabi machen. Uns wurde Anfang 10. erzählt, dass Gesamtschulen bzw. Gymnasien schwieriger wären als Berufskollegs, weil es dort 'ne Einführungsphase gibt. Wenn du dein Abitur unbedingt machen willst, würde ich es mal an einem Berufskolleg versuchen, wenn eins erreichbar ist. Wenn du aber schon genau weißt was du machen möchtest und dafür nicht zwangsläufig ein Abitur brauchst, würde ich an deiner Stelle damit anfangen und dann kannst du immernoch entscheidet ob du es iwann einmal nachholen möchtest oder nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?