Nach der 11 Klasse von der Gesamtschule auf ein Gymnasium wechseln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz grundsätzlich geht das, aber letzten Endes entscheidet die aufnehmende Schule. Am besten mal da anrufen und nachfragen. Und wenn das eine Gymnasium ablehnt, ruhig bei einem anderen fragen.

Das eine hat noch 13 Stufen, das andere nur 12 Stufen. Du müsstest sehr vieles nachholen. Ein Schüler, der von Anfang an G12 macht hat schon jetzt keine Zeit. Wenn dir nich grad alles zufliegt, wirste entweder eine Stufe wiederholen müssen oder aber auf eine andere Gesamtschule gehen.

Meine jetzige Schule ist leider die letzte Schule in der gegend mit 13 Jahren d.h hab ich die wahl zwischen 45min fahrt zur Schule oder die 11 zu Wiederholen bleiben dann ja trotzdem 13 Jahre wenn ich nur noch 2 auf der neuen Schule mache + das eine was ich schon hinter mir habe :D

0
@Neonlampenbaum

45 Minuten Fahrt zur Schule...das is nix. Sehr viele haben gar keine andere Wahl außer so einem langen Fahrtweg.

0
@treblis

Klar aber wenn die möglichkeit bestände den Weg zu verkürzen, warum sollte man das nicht auch tun?

0

Was möchtest Du wissen?