Nach der 10. Wirtschaftsschule?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bildung ist immer zu begrüßen, ob das nun in deinem Fall nun besser ist oder nicht, musst du dir selbst Beantworten. 

Ob dein Gewähltes Fach Wirtschaft in der heutigen Zeit eine Gute Wahl war, werden die Politischen Entwicklungen der nächsten Jahre zeigen. 

Könnte eine Tickende Zeitbombe sein, aber auch das Gegenteil.

Was ich aber immer wieder feststellen muss, ist all deine Bildung nützt dir rein gar nichts. Wenn du nicht das Selbstvertrauen und vor allem das tiefgründige Interesse an diesen Themen besitzt, um das gesammelte Wissen auch sinnvoll einzusetzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du wissen. Ich Persönlich würde ( wenn ich auf einer Realschule o.ä. wäre ) nicht weiter machen. Würde mir die 3 Jahren sparen und direkt mit der Ausbildung anfangen und Cash machen. Außer du weißt nicht was du werden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?