Nach der 10. Klasse ein Jahr irgendwo arbeiten und mich für das nächste Jahr bewerben?(Überbrückung)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist denn da für dieses Jahr schon Bewerbungsstopp?Warum hast du dich nicht schon früher beworben?Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall versuchen noch eine Ausbildung zu bekommen.Es gibt noch viele Firmen die immer noch suchen.Dieses Jahr wäre verschenkt.

Also ich würde vorschlagen dich trotzdem zu bewerben. Vllt hast du ja Glück und du wirst übernommen

mach doch ein FSJ kommt gut

Sehe ich auch so! Aber ehrlich gesagt würde ich sogar überlegen, wenn ich du wäre, das Gymnasium noch mit zu nehmen. Hört sich zwar blöd an, aber ein schlechter Gymnasium Abschluss zählt immer noch mehr als ein guter Realschulabschluss.

0
@ogphoto

FOS vor oder BOS nach der Ausbildung kann man immernoch machen

1
@AlexMars

Ich meine schon einen Abschluss an einem Richtigen Gymnasium. Kein FOS oder BOS.

0
@ogphoto

Wozu denn? Wenn er/sie denn Realschulabschluss macht reicht das.

0

Was möchtest Du wissen?