Nach der 10. Gymnasium verlassen um Ausbildung zu machen mit 2 unentschuldigten Fehlstunden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die 36 entschuldigten Fehlstunden werden den Arbeitgeber mehr interessieren als die zwei unentschuldigten. Wer will schon jemand einstellen, der fast zwei Monate im Halbjahr krank ist? Da wirst Du sofort aussortiert.

Akka2323 28.02.2017, 14:08

O. K. Es sind nur Stunden und keine Tage, aber für einen Arbeitgeber schon verdächtig.

0
kaytie1 28.02.2017, 14:09

Ich kann mich auch irren, aber ist das nicht knapp ne Woche krank?

vergiss meinen satz^^

0
dilaraxo 28.02.2017, 14:14

Ja knapp eine Woche, und ich war stark erkältet deshalb

0

Hallo,

natürlich solltest du überhaupt nicht unentschuldigt fehlen, das darfst du später bei der Arbeit ja auch nicht und die Arbeitgeber sehen das auch nicht so gerne. Dann würdest du ja auch gekündigt werden. Also ich denke mit max 5 Fehlstunden wird der Arbeitgeber aber nichts dagegen sagen. Kann natürlich sein, dass er dich darauf anspricht, aber dann kannst du dem Chef ja auch sagen, wie es war. Mit 2 Fehlstunden denke ich aber nicht, dass dich da jmd überhaupt auch anspricht, da es ja alle möglichen Gründe haben kann.

LG Leon

dilaraxo 28.02.2017, 13:38

Ja natürlich würde ich bei der Arbeit später nie unentschuldigt fehlen, eigentlich hatte ich auch alles entschudigt nur unsere Sportlehrerin war jetzt nicht die hellste und deshalb sind bestimmt diese 2 unentschuldigten gekommen. Aber dankeschön! :-)

1

Mal ne andere Frage, hast du den einen Abschluss? Wenn ja, dann versuch es. Bewirb dich.

Aber bedenke: Etwas abzubrechen kommt bei einem Arbeitgeber nie gut an.

dilaraxo 28.02.2017, 13:35

Nein wollte mich jetzt mit meinem Halbjahreszeugnis bewerben, und dann nach der 10. mit der Ausbildung anfangen

0
kaytie1 28.02.2017, 13:43
@dilaraxo

Also wie das bei den Arzthelfern ist weiß ich nicht, aber ich weiß das die Anforderungen bei Aldi hoch sind. Aldi verlang von seinen Azubis 110% und immer sehr gute Noten und natürlich auch einen Schulabschluss.

Oder hast du dann einen Realschulabschluss? Sry, bin schon eine weile aus der Schule draußen^^

die fehlstunden sind da zwar wichtig, aber wenn die Noten stimmen zweitrangig

0
dilaraxo 28.02.2017, 13:54

Ja Aldi ist auch sehr schwer glaub ich reinzukommen, und bei Arzthelfern braucht man einen Hauptschulabschluss. Ja genau, habe dann einen Realschulabschluss :-) Die Fehlstunden sind jetzt auch nicht so viel nur die 2 unentschuldigten beschäftigen mich jetzt :-(

0

Was möchtest Du wissen?