Nach der 10. Auf dem Gymnasium runter?

2 Antworten

Wenn man nach der 10. Klasse auf unserem Gymnasium ein Zeugnis von max. 4,0 hat, hat man erweiterten realschulabschluss.
Wenn man aber über 4,1 hat, hat man realschulabschluss.

Auf der realschule zum Beispiel: wenn du bei der prüfung auch unter 4,0 liegst hast du auch erweiterten. Und wie beim anderen hast du dann nur realschulabschluss.

Der Unterschied dabei ist, das man keine prüfung schreiben muss.

Nach der 10. Klasse hat man die Mittlere Reife.

Aber was ist ein "erweiterten Realschulabschluss"?

Was möchtest Du wissen?