Nach den Unruhen in Frankreich und dem EU-Austritt Großbritanniens: Zerfällt die EU?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guten Tag,

die EU zerfällt in keiner Weise.

Der Austritt Großbrittaniens aus der EU ist sicherlich nicht optimal, dennoch verschmerzbar.

Was Frankreich betrifft so sind Unruhen immer dann an der Tagesordnung, wenn Tarifverhandlungen anstehen und die Gewerkschaften massiv (nicht wie in Deutschland) in den Arbeitskampf treten.

Auch Attentate terroristsicher Natur würden sich im Falle eines EU-Austritts weiterhin ereignen.

Ein Austreten Frankreichs steht allerdings überhaupt nicht zur Debatte, allenfalls wird dieses Szenario in rechten Kreisen immer wieder heraufbeschworen, was ein Eintreten dessen jedoch nicht wahrscheinlicher macht.

Kurzum: Nein, die EU wird nicht zerfallen. Sie wird wieder stärker werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Großgebilde zerfallen irgendwann, da wird die EU keine wirkliche Ausnahme von bilden.
Fraglich ist was zuerst in den Orkus der Geschichte eingehen wird, der Euro oder die EU.

Die EU ist als Freihandelszone widerstandsfähiger, als der Euro, der eine historische Fehlkonstruktion ist.

Das muss man nicht ökonomisch begründen, es reicht dafür der Freiheitsbegriff.
Reisen konnte man auch früher schon, mit einem nationalen Pass.
Der Euro verhindert die Prosperität ganzer Nationen, er schränkt ihre Handlungsfreiheiten ein.
Das erzeugt Reibungen und Widerstand, was historisch noch immer der Anfang eines Endes gewesen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fassen wir die Faktenlage erst mal zusammen:

Das Volk in europa ist Sauer auf die Politik.

Das Volk hat angst und es wird (von der Politik angst gemacht.

(Man könnte die liste weiter fortführen, würde aber zu lang werden)

Nun die Politik unternimmt nichts, die Politik mordet und tut alles gegen den Willen des Volkes.

München ist das beste beispiel für einen vom Oberster ebene geplanten Volksmord. Kurz vor dem Terroranschlag wurde das Handynetz abgeschaltet

(Siehe Operation "Operation good coup München")

Warum wird sowas getan? Wem die Antwort jetzt nicht einfällt ist ein naives individum.

Also warum? Natürlich überwachung! Fernsehr (mit Kamera) Pc, Handy,

Digitalkamera mit WLAN und GPS was haben diese Technologien miteinander gemeinsam? Alle können daten an die Geheimdienste verschicken.

Pokemon Go: Zugriff auf GPS, Kamera, Pokemon go wurde von den Geheimdiensten entwickelt um zu spionieren (warum ist Klar) (Stichwort Russland, Bundeswehr versteckte orte)

Das die Medien nicht immer erlich sind ist klar, grade dann wenn die größten Zeitungen einem Verlang gehören. (wer eine einigermaßen erliche Zeitung haben möchte, Verlag 8 Mai ist der richtige)

Das Säbelrasseln an Russlands grenze wird auf lange oder Kurze sicht vertale folgen haben...

Das Volk wehrt sich nun langsam...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem Brexit-Referendum war ich mir da ganz sicher. Und nicht nur ich.


Allerdings hab ich nicht wirklich ernsthaft damit gerechnet, dass die "Inselaffen" wirklich allen Ernstes so strunzenda€mlich sein würden, sich tatsächlich auf diese Weise nicht nur in den Fuß zu schießen, sondern sich sogar quasi das eine Bein vorsätzlich mit der Laubsäge abzuschneiden... auch wenn ich mich in meiner Unschuld danach sehnte.

Jetzt stellt sich halt raus, wie katastrophal schlimm und unsäglich schwierig und dumm so ein Austritt sich tatsächlich gestaltet...

http://www.politics.co.uk/blogs/2016/07/14/everything-you-need-to-know-about-theresa-may-s-brexit?fb\_comment\_id=fbc\_786836078083063\_787314638035207\_787314638035207#f22131a8bcb6a6c

... und das gibt der EU jetzt die perfekte Möglichkeit, an den Briten ein Exempel zu statuieren und den Rest damit wieder auf Linie zu bringen.

Von daher, ich wohne nicht in Frankreich, anders als der Flassbeck, aber ich halte es wegen des Brexit inzwischen für weniger wahrscheinlich, dass dort nächstes Jahr die FN dran kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zerfällt die EU?

Schlicht und ergreifend:

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es Dir entganngen sein sollte, Grßbritannien ist nicht aus der EU ausgetreten.

Jedenfalls noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, so langsam aber sicher. Frankreich denkt ja auch schon über einen Austritt nach. Ebenso Österreich, Spanien........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?