Nach den schlafen hab ich Schmerzen am ganzen Körper?

1 Antwort

Also ich hatte mal im Krankenhaus wahnsinnige Schmerzen im Bett, so schlimm, dass ich des Nachts öfter aufgewacht bin. Lag daran, dass sie Matratze zu hart war. Könnte das bei dir auch der Fall sein?

Hab schon 6 verschidene Matratze ausprobiert von billig bis sehr teuer an dem liegt es nicht, mein  Problem ist an den Fussohlen und Fersen, 10 min . stehen am selben Platz geht bei mir nicht weil es brennt und es wird unerträglich, ich hab Schmerzsocken an und die werde ich nicht los, das macht mich Wahnsinnig und Depressiv.

0

Starke Leiste Schmerzen linke seite?

Ich habe starke Leiste Schmerzen, am linke Bereich. Es ist kleiner Hubel, ich kann noch zurück drücken. Ich ignorire die Schmerzen einfach. Sterben muß man sowieso. Auch wenn ich 26 bin und 1.63 groß bin. Ich haße mein Körper das geschieht mein Körper gerade recht.

...zur Frage

Plötzlich auftretende Schmerzen in/an Knochen + Schlappheit?

Ich hab ja neulich schon was dazu gefragt, jetzt ist aber noch was hinzugekommen, ich bitte um Antwort! ;)

Also: Vor ner Woche hatte ich stechende anhaltende Schmerzen am rechten Schienbein (seitlich+Mittig).

Freitag Nachmittag war es dann so: Ich ging und plötzlich sackten meine Beine in sich zusammen (Die Beine, NICHT die Knie!). Ich war dann später total schlaff...

Und gestern dann: Meine Beine waren schwach und das linke Schienbein fühlte (und FÜHLT sich immer noch) in der Mitte total komisch an, sowohl beim Belasten, als auch beim Nicht-Belasten.

Und nun zu heute: Ich saß gemütlich im Unterricht. Auf einmal hatte ich einen stechend pochenden Schmerz am rechten Arm, rechts Mittig. Außerdem hatte ich auch immer mal wieder Schmerzen am rechten Schienbein.

Aus dem Wachstum sollte ich raus sein und meine Werte sind allesamt in Ordnung (nur Eisen ist ein Bisschen niedrig...) Ich würde sagen, die Schmerzen kommen AUS/VON den Knochen!

Also: Was kann das sein?

...zur Frage

Was hilft mehr gegen schmerzen voltaren dispers oder novaminsulfon?

Voltaren hat 50 mg und novalmin 500

...zur Frage

Rückenschmerzen und keine Hilfe?

Seit Jahre quälen mich diese Rückenschmerzen und nun nehmen die trotz hochdosierter Medikamente weiterhin zu. Bekannt sind 4 Stenosen im LWS 1-5 Bereich. Zwei OP sind total für die Katz gewesen. Ziehende schmerzen im Rücken bis Hüftbereich in die Knie und Füße rechts. Ausfallerscheinungen und Missempfindung ständige Begleiter. Hauptsächlich nachts wiederkehrende schmerzen, die mir den Schlaf rauben und die Nacht zur Hölle machen.

Schmerzmittel helfen nicht und Ibuprofen darf ich wegen Allergie nicht einnehmen. z.Z. erhalte ich 4 mal täglich 2 Nolvagin 500, 2 mal Palexia 50, 2 mal Pregabalin AL von 50 mg auf 100 mg und nachher auf 150 mg erhöht. Nachdem ich Halluzination bekommen habe, würde es auf ein Medikament gewechselt. M Stada 30 mg 2 täglich und mittlerweile erhöht auf 2 mal 2 täglich, und der schmerz nimmt dennoch zu. Kann kaum noch laufen vor Schmerzen.

Versteifen der LWS 1-5 wäre eine Option, aber was ist wenn das schief geht?

Hat jemand eine Idee wie das weitergehen soll? Wo ich Hilfe, wirklich Hilfe erhalten kann?

...zur Frage

Schmerzen 2 Tage nach arbeitsunfall?

Hallo ich hatte am Mittwoch einen sturz auf der Arbeit bin dann gestern zum arzt wegen schmerzen im Schienbein gegangen jetzt hab ich aber auch noch schmerzen im oberarm bekommen hab gestern im krankenhaus angegeben das ich auf die linke seite gefallen bin und mir jetzt mein Bein weh tut. Jetzt meine frage ist es ein problem den arm nochmal checken zu lassen da ich ja gestern nur gesagt habe das mir mein bein weh tut und nicht der arm da diese schmerzen erst gegen abend aufgetretten sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?