Nach dem Tod meinem Vaters?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Beileid.

Ein Bestatter hilft üblicherweise bei den Formalitäten.

Die Rente des Vaters könnt ihr natürlich nicht bekommen aber sehr wohl  Halbwaisenrenten, wenn ihr in "Ausbildung" seid. Kindergeld wohl auch.

Ist schon sehr speziell eure Situation.

Nichtsdestotrotz auch die Ehefrau des Vaters ist Erbin. Es wird sicherlich Probleme mit der Bank des Vaters geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ersteinmal, mein herzliches Beileid. Ich würde Ihnen empfehlen sich an einen Anwalt zu wenden der auf Erbrecht spezialisiert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzliches Beileid zum Tod des Vaters.

Nein, Ihr müsst den Tod melden und dann wird die Rente nicht mehr gezahlt. Es ist illegal, sie weiter zu beziehen.

Vielleicht bekommt Ihr Bafög, das könnt Ihr bei der Arbeitsagentur klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich danke euch alle für eure antworten.

 Ist es illegal weiter geld aus seinem Konto zu nehmen ? Ich habe eine Karte wo mein name darauf ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?