Nach dem Stimmbruch wieder gut singen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Stimme wird sich natürlich anders anhören, also tiefer, aber trotzdem kann sich das gut anhören. Beispiele für Sänger die nach dem Stimmbruch weitergesungen haben.
Bill Kaulitz von hat mit 14 Jahren angefangen in der Band Tokio Hotel als Frontsänger zu singen. Dann kam er in den Stimmbruch. Aber er hat weitergemacht.
Bei Justin Bieber merkt man das auch, wenn du dir das Lied Baby von ihm anhörst und  die aktuellen Sachen, dann merkt man auch einen Unterschied.
Ich würde dir sagen, mach mit der Musik weiter. SIcher wird sich das noch gut anhören :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das braucht einfach nur Zeit. Während man im Stimmbruch ist, kann es geschehen, dass man seine Stimme nicht mal mehr unter Kontrolle bekommt. Das legt sich aber und irgendwann wirst du dann einfach deine Erwachsene Stimme haben und sie kontrollieren können, wie auch früher. Sie wird aber anders sein - dein Talent zu singen, verlierst du an sich aber nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?