Wieso bin ich nach dem Sport schwerer?

7 Antworten

Man sollte sich am besten, morgens nackt, vor dem Essen und trinken wiegen.

Wenn sie sich danach wiegt und zudem noch viel getrunken hat ist es lar, das es sich auf der Waage bemerkbar macht.

Wenn sie viel Sport macht, wird sie auch, je nach Sport auch Muskeln aufbauen, diese wiegen auch mehr als Fett, was sich auf der Waage auch bemerkbar machen kann.

Es liest sich für mich so, als würde deine Freundin öfter auf die Waage gehen, als einmal die Woche. Das ist aber nicht ratsam, weil der Körper Gewichtsschwankungen unterliegt, 1 x wöchentlich reicht und ist dann auch aussagekräftig. Am besten immer um die selbe Tageszeit, nackt und am selben Platz, wo die Waage gerade steht.

Es macht keinen Sinn sich jedes Mal, nach dem Training zu wiegen.

Noch wichtiger als der Sport, ist aber die Ernährung, denn Sport unterstützt nur.

LG Pummelweib :-)

Ein Fitnesstrainer hat mir mal empfohlen, sich wenn dann immer zur selben Zeit unter denselben Bedingungen zu messen, um einen möglichen Fortschritt zu sehen. Also wenn deine Freundin nur ihren Fortschritt sehen will, ist es nur wichtig, dass sie es jedes mal gleich macht und nicht z.B. mal vor und mal nach dem Sport/Trinken wiegt.

Ich persönlich wiege mich wenn dann direkt nach dem Aufstehen bevor ich etwas zu mir genommen habe, aber das auch nur wenn ich normal ins Bett gekommen bin ;)

Aber an sich hast du schon recht, ich bezweifle dass sie beim joggen einen Liter Flüssigkeit verschwitzt, da wird sie dann schon durch das Wasser schwerer sein.

Wenn sie direkt nach dem Trinken des Wassers auf die Waage steigt, ist es klar, dass deine Freundin mehr wiegt als vorher. Schließlich ist Wasser ja nicht gewichtslos! Sie sollte sich also besser wiegen, bevor sie das Wasser getrunken hat. Das Joggen an sich wird wohl keinen nennenswerten Einfluss auf ihr Gewicht haben, aber um das festzustellen, kann sie sich ja mal spaßeshalber vor und nach dem Joggen wiegen.

Sollte man das trinken von Wasser über den ganzen Tag verteilen?

Ich muss 2 Liter am Tag trinken weil ich einen zu hohen Puls und Blutdruck habe aber ich frage mich ob es einen Unterschied hat wenn ich jetzt 2 Liter zb in 3 Stunden trinke oder lieber über den ganzen Tag verteilen sollte ? Also zb halben Liter alle 2 Stunden ? Oder ist das egal, hauptsache an trinkt am Ende 2 Liter ?

...zur Frage

muss man wirklich Sport machen zum abnehmen

muss man sport machen um abzunehmen ?? meine Mutter und ich wir sind gerade dabei abzunehmen aber sport geht im mom nicht wir trinken viel wasser , und so

was kann man alles essen zum abnehmen ?

...zur Frage

Abnehmen durch 3-4L Wasser trinken/ pro Tag?

Hallo
Ich hab gehört das wenn man genug Wasser trinkt auch gut abnehmen kann ohne groß artig viel Sport zu machen. Stimmt das?
Ich wollte anfangen 3-4 Liter Wasser am Tag zu trinken dazu nichts süßes mehr und halt so 20min Sport pro Tag kann man dadurch auch abnehmen oder eher nicht?

...zur Frage

wieviel Liter Wasser sollte man am tag trinken um abzunehmen?

...zur Frage

Wie viel Wasser trinken um abzunehmen? ;P

Hey leute ich hab gehört das man viel abnehmen kann wenn man wasser trinkt aber nun meine frage wie viel muss man davon trinken. ich habe in einer show gesehen das ein mann 10 liter am tag getrunken hat und jetzt richtig dünn ist also meiner meinung nach schon zu dünn.. habt ihr iwelche vorschläge ;) ?

...zur Frage

Sport machen ohne Abzunehmen :/?

Hey ich bin etwas untergewichtig auch wenn ich viel und vor allem nicht wirklich gesund esse. :P
Wenn ich Sport mache, dann nehme ich noch mehr ab was ich aber nicht möchte.
Ich will einfach nur fitter werden und nicht dünner Wie stell ich das an?
Muss ich dann immer wenn ich Sport gemacht habe mehr essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?