Nach dem saunieren

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vorher am besten duschen und richtigabtrocknen. Bloß kein Makeup draufhaben. max. 15 Minuten und anschließend (auch Gesicht) ordentlich abduschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich haben das gleiche Problem. Hast du schon eine Lösung gefunden? Können evtl. die ätherischen Öle von Aufgüssen schuld sein?

Viele Grüße

Ute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Peso7071
07.08.2015, 22:13

Hi, ist zwar schon etwas her aber es macht ja hoffentlich nix 😉.

Also wir haben es auch schon ohne Zusatzstoffe versucht aber vielleicht ist es doch einfach zu heiß für uns?

In einer öffentlichen Sauna hatten wir dieses Problem nicht ganz so stark. Ich etwas mehr aber auch nicht so extrem. Die Temperatur war aber höher und die Sauna war größer .

0

ich habe das gleiche Problem. Hast du schon eine Lösung gefunden, evtl. von den Aufgüssen die ätherischen Öle?

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

übertreib nicht mit der zeit in der Sauna. mach lieber 2 bis 3 saunagänge. du musst dich vor und zwischen den saunagängen waschen (nach jedem saunagang kalt !!) und zwischen den gängen ausruhen und viel trinken !

LG crechtes

PS : wenn alle tipps von uns "tippgebern" nicht helfen dann wende dich an einen Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auch Bläschen am Mund bekommst, könnte es auch sein, dass die Sauna unhygienisch ist. In Fitnessstudios wird der Saunabereich häufig schlecht gereinigt. Die feuchte warme Umgebung ist ideal für Bakterien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?