Nach dem rasieren im intimbereich immer "rote punkte" nach 1 tag , woher kommt das?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Pickelbildung wirst du zu Beginn nicht ganz ausschließen können. Das gelingt erst nach und nach, wenn sich die Haut an die Rasur gewöhnt hat. Ich empfehle dir folgende Dinge: Nimm einen Damenrasierer mit Aloa Vera oder ähnliche pflegende Substanzen. Seife dich gut ein, rasiere gegen den Strich, straffe dabei deine Haut mit der anderen Hand, sieh dich aber vor, dass du dich nicht schneidest. Vermeide hinterher unbedingt scharfe Substanzen wie Sprays oder Rasierwasser mit Alkohol. Es schließt zwar sofort die Poren, brennt aber sehr, besonders im Intimbereich. Unbedingt notwendig ist das Einreiben der Haut nach der Rasur mit milden Mitteln. Sehr gut ist Babyöl oder Babypuder, auch milde Creme. Damit wird gleichzeitig einer Pickelbildung entgegengewirkt (allerdings nicht ganz ausgeschlossen). Von mal zu mal wird die Haut unempfindlicher und die Pickel verschwinden. Eine Alternative zur Rasur wäre die Benutzung von Haarentfernungscreme. Die hat den Vorteil, dass die Haut länger sanft und blank bleibt, die Haare wachsen wesentlich langsamer nach und kommen auch nicht als Stoppeln wieder. Allerdings muss man erst an einer unempfindlichen Hautstelle testen, ob man die Creme verträgt und vor allem muss man Erfahrung sammeln, welche Creme die richtige ist. Es gibt bedeutende Unterschiede (meine eigene Erfahrung) und man muss bedenken, es ist Chemie, was man auf die Haut schmiert. Ich habe selbst damit keinerlei Probleme und ziehe das der Rasur vor (besonders im Intimbereich), aber jeder Mensch ist anders und jede Haut ebenso.

Das hat was mit der Häufigkeit zutun. Am Anfang, als ich angefangen habe mich da unten zu rasieren waren da auch rote Punkte und Pickelchen.

Mal im Ernst. Rasierst du dich für dich oder für einen Freund? Ich mache das zum Beispiel für mich selbst, weil ich so nen Busch da unten nun mal nicht mag. Soweit hab ich es auch noch nie kommen lassen, also ich kenne mich nicht glatt rasiert gar nicht. Sicher früher hatte es seinen Sinn, aber heute ist das nicht unbedingt mehr notwendig. Würden da schlimme Bakterien rein kommen würde ja jede Frau Probleme haben, weil DASS Bakterien da rein geraten ist normal. Hat mir meine Frauenärztin gesagt. Dass im Intimbereich sowieso öfter Probleme auftreten ist eh klar, weil es eben sehr empfindlich ist. Was meinst du, wie viele Bakterien du da rein gedrückt bekommst, wenn du Geschlechtsverkehr hast? Aber das lässt sich nun mal nicht vermeiden. Danach soll man ja auch auf die Toilette gehen ("klein" machen), weil in die Harnröhre auch Bakterien gedrückt werden. Hab ich zumindest gelesen.

Zurück zu deinem problem. Je häufiger du das machst, desto mehr gewöhnt sich die Haut da dran. Nimm den Schaum ruhig weiter. Aber wenn man Schaum benutzt sieht man die Haut ja nicht mehr, dann neigt man ohnehin dazu, dass man fester aufdrückt. Du solltest eher sanft darüber streichen und die Haut straff halten. Rasier nicht alles auf einmal weg. Einmal über eine Stelle gestrichen und nicht alle Haare sind entfernt? Lass es auch! Rasier am nächsten Tag drüber. Sonst reizt du die Haut noch mehr! So mach ich das auch, wenn ich zwei Tage mal nicht rasiert hab. Das wächst ja leider so schnell. Um das Einwachsen der Haare zu verhindern soll man nach dem Duschen (sofern es abends passiert)) auch keine Unterwäsche tragen, weil die Unterhose daran schabt. Ich machs aber trotzdem, weil ich mich ohne Unterwäsche nicht wohl fühle, aber das kannst du selbst entscheiden. UND der Rasierer muss scharf sein.

So glatt wie ein Babypopo wird das sowieso nicht. Das war bei mir nur mal so, als ich gegen den Strich rasiert hab. Da hatte ich Glück, dass ich mich nicht geschnitten hab. Das kann nämlich dadurch sehr leicht passieren.

viiiiielen dank für deine antwort :** :)natürlich mach eich dies fü mich selbst :bb ich werde mal probieren mit dienen tipps zu "arbeiten" denn wenn iwo noch was war bin ich natürlich auch mehrmals drüber gegangen womit es gereitz wurde ... ich werds probieren :)) Danke :**

0

Das sind entweder kleine Schnitte oder die Haut ist gereizt. Probier einen hautfreundlicheren Rasierschaum und drück nicht so fest auf die Klinge/benutz eine schärfere.

also schnite sind es nicht ;) es tritt ja immer nur eine zeit danach auf ^^ und nich driekt danach ,,,

aber danke für deine tipps :*

0

Was hilft gegen rote Pickel in der Bikinizone/Intimbereich?

Ich bekomme nach der Rasur im Intimbereich ständig rote pickelchen. Kann mir jemand ein "Wundermittel" empfehlen was sehr schnell dagegen hilft? Ich habe das Gefühl es werden jedes Mal mehr und entzündeter..

...zur Frage

Was tun gegen Rasier-Ausschlag im Intimbereich?

Hey Community!
Ich (w,16) rasiere mich schon seit ein paar Jahren regelmäßig in der Bikinizone. Am ersten Tag ist alles cool aber ab dem 2. Tag fängt alles an zu jucken und ich krieg so kleine rote Pünktchen, wie Ausschlag. Das dauert immer ungefähr eine Woche bis es geheilt ist und ich mich wieder rasieren kann. Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und wir können immer nur höchstens 2mal in der Woche Sex haben weil es mir peinlich ist wenn ich mich nicht in den letzten 24 Stunden rasiert hab.
Weiß jemand was man gegen diesen blöden Ausschlag machen kann?
Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was tun gegen Pickel im Intimbereich (nach der Rasur)?

Ich bin 2in Junge und 17 Jahre und ich kriege nach dem rasieren nirgenswo Pickel, ausser im Intimbereich. Immer 1 Tag nach der Rasur fange ich an rote Punkte zu bekommen! Kann mir da jemand weiter helfen? Mache ich etwas falsch? Wenn jemand das Problem auch mal hatte würde ich much über eine Antwort freuen.

...zur Frage

nach rasieren schatten (intimbereich)

Hallo meine lieben! Ich bin weiblich und 15 Jahre alt. Wenn ich mich im intimbereich rasiere, bekomme ich dirt schnell rote Punkte! Was mache ich falsch? Außerdem habe ich dort nach dem rasieren oft dunkle stellen. Kann mir jemand sagen, wie ich das weg bekomme? Ich würde es nicht gerne mit make up oder so machen. Hat jemand Erfahrung darin?

Danke im voraus! LG YklickY

...zur Frage

Intimrasur wie oft?

ich rasiere meine arme, beine und intimbereich. wenn ich mich im intimbereich rasiere, dann sind am nächsten Tag wieder stopeln da. soll ich sie dann trotzdem rasieren oder nicht? ich hab es mal probiert am nächsten Tag rasiert aber das tut weh.. wie kann ich meinen intimbereich pflegen? ich will aber auch kein waxing oder so. und gepflegt will ich unten rum auch sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?