Nach dem Physikum nach Deutschland zurück?

0 Antworten

Exmatrikulation im zweiten semester, darf man wieder studieren in nächsten Semester?

Hallo Ich habe paar fragen und zwar darf man wieder studieren wenn man schon exmatrikuliert wurde, weil man den stdiengebuhr nicht bezahlt hat? Er ist Elemantar pädagogik studenten an der FH. Er hat schon das erste Semester besucht aber wegen Unsicherheit ob er das Studium noch machen kann, hat er sich nicht für das zweite semester gemeldet an der FH.Das war ein großer Fehler und er Weiß das auch. Aber er hat realisiert dass für ihn das Studium sehr wichtig ist. Er möchte in die Zukunft als Erzieher in seinem Heimat und mit der Kenntnisse das er hier Deutschland haben kann ist sehr wichtig für ihn bevor er wieder zurücktkehrt. Er hat schon zwar auch auf seiner Heimat schon studiert als Erzieher aber er möche wirklich weiterbilden hier in Deutschland.Er ist Ausländische Studenten und möchte noch nicht im HEimat zurück ohne diesen Studiengang nicht abzuschließen.

...zur Frage

Medizinstudium - Wechsel nach Deutschland?

Hallo,

ich studiere momentan in Bratislava im fünften Semester Humanmedizin und fühle mich dort auch sehr wohl. Nun gibt es allerdings eine familiäre Situation, wegen der ich gerne wieder etwas näher zu meiner Familie ziehen würde. Damit aber alles gut geplant und organisierbar ist, habe ich mit meinem Vater überlegt, nach dem sechsten Semester wechseln zu wollen. Quasi ab Januar 2017. Ich habe vor dem Studium 2 Ausbildungen gemacht und demnach ziemlich viele Wartesemester angesammelt. Nun habe ich ziemliche viele Ideen, wie ich das am Besten angehen soll, aber leider ist noch nicht wirklich was bei meinen Recherchen herumgekommen. Ich sehe verschiedene Möglichkeiten: 1. Bei hochschulstart mit meinen Wartesemestern für das erste Fachsemester bewerben und dann hochstufen lassen. Geht sowas? Leider beantwortet mir das keine Uni wirklich. 2. Direkt bei den Unis bewerben und das beste hoffen. 3. Einklagen. (Will ich aber eigentlich nicht, weil das so teuer ist.) Zusätzlich zur Bewerbung bei hochschulstart werde ich einen Härtefall-Antrag einreichen können, weil es bei mir ja nur Sinn macht, wenn ich dann auch in der Nähe meiner Eltern angenommen werden könnte. Sonst könnte ich ja auch hier bleiben :) Hat irgendjemand von euch vielleicht Erfahrungen damit und kann mir helfen, ein bisschen Ordnung in das ganze Chaos zu bringen? Ich habe hier auch schon den Tipp bekommen, bei hochschulstart direkt und bei den Unis nachzufragen und das habe ich auch gemacht, aber leider kommen nur standarisierte E-Mails zurück, die eigentlich nichts mit der Frage zu tun haben.

Vielen Dank für eure Mühe im Voraus.

...zur Frage

Kennt sich einer mit Studienplatztausch (Medizin) aus?

Hallo. Ich möchte zum nächsten Semester an einer anderen Uni weiterstudieren. Im nächsten Semester wäre ich dann im 6. Semester (2. klinisches Semester) - an meiner Wunschuni würde ich aber gerne im 5. Semester anfangen (1. klinisches Semester, direkt nach dem Physikum) - geht das? Dass ich dabei Zeit verliere, ist mir egal, ich will es sogar, wenn man so will - ich will dann die nächsten Semester einfach mit denselben Leuten studieren, die dann alle mit mir im 5. wären. Ist das möglich? Die Scheine, die ich bis dahin erhalten habe, werden an meiner Wunschuni in ganz anderen Semestern erworben, sodass ich das 1. Semester sowieso nachholen müsste.

...zur Frage

Muss meine Frau aus Deutschland raus?

Hallo erstmal,

Ich bin 23 Jahre alt, Berufstätig und in Deutschland geboren. Habe aber eine serbische Staatsbürgerschaft so das ich in 2 Wochen im Serbischen Konsulat mit meiner Freundin heiraten werden. So nun zu meiner Frage, muss meine Frau auf ihren Aufenthaltstitel in Deutschland oder in Serbien warten müssen. Sie hat die Sprachschule Göhte in Belgrad besucht und A1 erfolgreich abgeschlossen und eine Ausbildung in Serbien als Physotherapeutin absolviert. Ich hab mich drum gekümmert ihre Ausbildung (die auch in Deutschland anerkannt ist) zu Übersetzen und ein gerichtlichen Apostil hab ich auch. Wie sehen die Chancen aus das sie hier bleiben darf ohne das ich den Antrag zur Familienzusammenführung machen muss und sie zurück nach Serbien muss . Sie ist zurzeit bei mir und möchte ungern das sie nach 90 Tagen Besuchvisa zurück fliegt. Nach der Hochzeit hat sie noch ca. 5 Wochen bis ihre 90 Tage um sind.

Was sind die nächsten Schritte und wie stehen die Chance ?

Danke in Vorraus

...zur Frage

Welche Vorraussetzungen muss ich haben und was muss ich Vorweisen um meinen Mann ( in Kosovo geheiratet ) aus dem Ausland (KOSOVO) nach Deutschland zu holen?

Zu mir Ich bin Mazedonische Staatsbürgerin und besitze eine Unbefristete Aufenthaltserlaubnis. Ich hab im Sommer letztes Jahr in Kosovo meinen Freund der in Kosovo lebt geheiratet. Was muss ich Vorweisen um ohne Probleme meinen Mann nach Deutschland zu bringen .

ich habe eine eigenen Wohnung und Arbeite in Vollzeit 1680 Brutto

Danke im Voraus

...zur Frage

Physikum aufgrund von felhendem Schein schieben-Tipps für zwischendurch?

Hey ihr lieben :)

befinde mich derzeit im 4. Semester. Mein Plan war es eigentliche im Sommer Physikum zu schreiben, da ich leider durch die Physiologie-Klausur durchgefallen bin, kann ich nun erst im Frühjahr 2019 mein Physikum schreiben. Habt ihr irgendwelche Tipps, was ich in dieser Zeit machen kann? DA ich ansonsten scheinfrei bin und an keine Veranstaltungen mehr gebunden bin würde ich gerne ins AUSLAND gehen oder Jobs ausprobieren! Freu mich über eure Antworten!:)

Anfang Dezember würde ich mich dann konsequent hinsetzen und das Lernen beginnen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?