Nach dem Orgasmus ohne oder mit kondom weitermachen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo thebestbenz

Wenn du nach deinem Orgásmus ohne Kondom weitermachst dann kannst du dir das Kondom überhaupt sparen. Nach dem Orgásmus sind noch genügend Spermien am Penis und in der Harnröhre die zu einer Schwangerschaft führen können.

Gruß HobbyTfz

Du musst ein neues Kondom nehmen! Weil ohne, könnte jetzt Restsperma in die Scheide eindringen und mit dem alten, könnte das Sperma aus dem Kondom rausgedrückt werden und ebenfalls in die Scheide gelangen!

Niemals ohne.

Die Spermien warten auf ihren Einsatz.

Ich weiß ja nicht, wie Du das genau hinbekommst, aber bei den meisten Männern erschlafft das Glied nach dem Höhepunkt. Das Kondom ist danach nicht mehr verwendbar.

du kannst das kondom abmachen wenn du gekommen bist (also abgespritzt hast)

Landlilie 14.12.2012, 22:45

...und dann nicht mehr eindringen - richtig.

0

meine güte ist das dein ernst?? Aber immerhin fragst du bevor dus durchziehst... Nein, natürlich darfst du danach nicht weitermachen. Dein Sperma ist natürlich immernoch an deinem Penis und kann deine Freundin befruchten. Deshalb trägt man ja ein Kondom... Und du wirkst auf mich wie jemand dem man es genau erklären sollte, deshalb hier nochmal der Hinweis: Spermien sind so klein dass man sie nicht sieht, und auch wenn du dir nach dem Orgasmus deinen kleinen Freund "abgewischt" hast, bleiben abertausende von Spermien zurück die nur darauf warten ihre Chromosomen in die Eizelle deiner Partnerin zu transportieren....

Wenn du deinen Orgasmus hattest, sind trotzdem noch Spermien im Penis, die weiterhin rausfließen 

Wenn Dummheit wehtun würde... In diesem Fall evtl. "nur" schwanger...

Mach das & deine Partnerin ist danach schwanger :D

nimm am besten ein neues dann

Nein, es kommen trotzdem Lusttropfen die Spermien enthalten. Also weiter drauf lassen das Ding, idealerweise ein neues nehmen.

Was möchtest Du wissen?