Nach dem Medizin-Studium?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dr Titel wird wohl Pflicht sein, ebenso wie den Facharzt machen.

Die Promotion ist bei den Medizinern aber deutlich schneller/"einfacher" zu erreichen, als in anderen Naturwissenschaften (wobei es eben auch in der Medizin Leute gibt, die 3-4 Jahre lang promovieren, das sind dann meist die, dies eben drauf haben&spezielle Ziele wie zB Pathologe haben)

Ansonsten: Mach erstmal dein Studium, und Famulaturen in entsprechenden Gebieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fatmosby
11.07.2017, 18:31

Der Doktor ist keine Pflicht.

2

Du machst eine Facharztweiterbildung in der Pathologie. Dafür mußt du dir eine Stelle suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anders als hier eben behauptet wurde, ist der Dr. Keine Pflicht. Du studierst Medizin, schließt mit Staatsexamen und Approbation ab, danach Facharztausbildung in der Pathologie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?