Nach dem Löschen der Dateien im prefetch Ordner stürzt mein PC ab?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Könntest du den Fehler evtl etwas genauer beschreiben, Desktop PC/ Laptop... Was für ein Ladesymbol... Wenn das beim ersten hochfahren nach dem leeren des prefetch Ordners auftritt, ist das ganz normal, dass das eine Weile dauert, da Windows die ganzen Dateien, die gelöscht wurden neu anlegen muss. Warum hast du den Ordner egtl geleert, das bringt normalerweise nur Nachteile...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NilsGames 17.05.2016, 22:20

Sorry... Der PC ist einfach nur ausgegangen, weil der Akku leer war, es hat mich bloß gewundert, dass das mitten im Löschvorgang passiert ist und da der PC auch an ein Ladekabel angeschlossen war.Jetzt geht auch alles wieder.

Mein Computer war auch sehr neu und deshalb hab ich auch sehr schnell die Frage geschrieben, weil ich schon dachte, dass ich irgendeine wichtige System Datei gelöscht haben könnte.

Ich hatte auch gelesen, dass das die Performance verbessern könnte - nach weiteren Googlen als ich sie schon gelöscht hatte, hab ich auch gelesen, dass es doch nichts bringt.

Tut mir echt leid, aber vielen Dank fürs Helfen!

0
Rtex1337 17.05.2016, 22:24

:D schön, dass es so ein trivialer Fehler war, aber lass in Zukunft am besten die Finger vom prefetch Ordner, dass das den PC beschleunigt ist ein Gerücht, das aber in 90% aller Fälle nicht zutrifft, da Windows die meisten Dateien darin nach dem nächsten Booten einfach wieder neu anlegt

0

Was möchtest Du wissen?