nach dem kiffen schwindelig und schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aha mit 15, geht ja schon gut los. Woher es kommt kann dir keiner sagen, nicht mal ob es vom Gras kommt - was aber wahrscheinlich ist. Wenn du Angst hast und es morgen nicht besser ist solltest du zum Arzt. Ansonsten aufhören zu kiffen...vorallem als Kind in so jungen Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm es als gut gemeinten Rat:
Hör auf zu kiffen mit 15 Jahren ist es absolut schädlich für deine Entwicklung,hast wohl gestrecktes Gras getaucht.wenn du unbedingt rauchen möchtes informiere dich bitte wie man erkennt das,das Gras eine gute oder schlechte Qualität hat das ist sehr wichtig du machst deinen Körper/Kopf mit dem ganzen gestreckten scheiß kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzen am Herz und Niedergeschlagenheit ist höchst kritisch. Auch als 15-jähriger ist es möglich an Herzversagen zu sterben. Unbedingt zum Arzt gehen und durchchecken lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein minderwertiges gras erwischt, das passiert mal. das kann nach hinten losgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von junobo
29.11.2016, 14:30

Was heißt das jetz denkst du der Schwindel kommt davon und wann denkst du geht das wieder weg

0

entweder war das gras echt besc*issen oder du hast mehr geraucht als du verträgst, bin deswegen auch schon oft zsm gebrochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von junobo
29.11.2016, 14:31

Ich habe definitiv zuviel davon geraucht

0
Kommentar von psychopathin5
29.11.2016, 14:32

zu viel ist nicht gut

0

Was möchtest Du wissen?