nach dem joggen gleich leichter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für ein KG Gewichtsverlust = 7000KCal musst du ca. 10h joggen. Sind also bei 40min ca. 66g, nicht shr viel. Das meiste was du bei Sport "kurzzeitig" auf der Waage siehst ist das Wasser welches du aus geschwitzt hast. Hier kann schon mal kurzzeitig 1kg möglich sein, solltest du aber schnell wieder auffüllen.

Gut, dass du so oft und so lang joggen gehst. Aber das Ergebnis siehst du noch nicht nach einem Tag. Außerdem nützt Joggen nichts, wenn du nebenbei nicht noch auf deine Ernährung achtest.

ja, direkt nach dem sport bist du tatsächlich leichter, dadurch das du energi verbraucht und geschwitzt hast, das wird sich aber ändern wenn du wieder was trinkst oder isst.

Wenn du einen dauerhaften erfolg haben willst, musst du regelmäßig sport treiben.

Wenn du ein Ergebnis sehen willst, musst su schon öfter Joggen gehen.

Du nimmst nicht sofort ab. Das ist ein laaangsamer Prozess. Und wenn überhaupt dann nur kurzfristig durch den Schweisverlust und den hast durch trinken danach (unbedingt viel Wasser trinken!) dann auch sofort ausgeglichen.

Du kannst nach 40 Minuten nicht abnehemen! Das musst du über Wochen machen!

Was möchtest Du wissen?