Nach dem Essen sofort erbrechen!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt damit! Medizinische Ratschläge sollte man nicht im Internet einholen, da die Symptomatik durch viele verschiedene Dinge ausgelöst werden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo XMrsUnknownX,

vermutlich stimmt etwas mit deinem Magen nicht. Mit diesem akuten Problem solltest du auf jeden Fall deinen Hausarzt aufsuchen.

Gute Besserung und lG,
Savix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann diverse Ursachen haben. Magen- oder Darmgrippe, etwas Unbekömmliches gegessen - wenn das morgen noch anhält, würde ich unbedingt einen Arzt meines Vertrauens aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden fall mal zum arzt der kann dir da helfen (mein vater hatte das auch mal ne zeit lang)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ein Übelkeitsgefühl bevor es hochkommt?
Oder ahst du das Gefühl das Essen kommt erst garnicht unten an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XMrsUnknownX
06.07.2016, 15:29

Irgendwie beides. Zuerst habe ich Bauchschmerzen, dann Übelkeit, dann muss ich spucken.

0

Du solltest vielleicht langsam essen,kenne das von meiner Tochter ,wenn die schlingt ,das heisst dann meisst kurze Zeit später kotzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?