Nach dem Bienenstich... würdet ihr zum arzt gehen?

 - (Bienenstich)  - (Bienenstich)

13 Antworten

denn komment hast du schon gelesen: ein kurzer nachtrag: das ist halt gerötet weil die biene viel gift neigespritzt hat. da da kaum eine schwellung zu sehen ist sollte das nicht zu schlimm sein. ist ja auch ein paar stunden her. einen allergischen schock kann mann da ausschliessen. zudem: wenn du dich nicht an den letzten bienenstich erinnerst, war das erlebnis nicht so schlimm als das du das subcortical gespeichert hast.

Normalerweise sind Bienenstiche nur schmwerzhaft aber harmlos. Wenn aber Schwindel aufkommt, und wenn Du dann noch Rötungen im Gesicht bekommen solltest, dann hat sich eine Allergie entwickelt, dann solltest Du zum Arzt, der verschreibt Dir dann ein Antihistaminikum. Wenn der Schwindel aber nicht stärker wird und Du an anderen Stellen am Körper oder im Gesicht keine Rötungen bekommst, dann mach Dir keine Sorgen. Kühle die Stelle. Am besten nimmer Du Essig-Saure-Tonerde aus der Apotheke.

das unterschreibe ich. da stimme ich zu

0

Wenn zusätzlich noch Kreislaufprobleme auftreten solltest du einen Arzt aufsuchen. Vielleicht liegt eine Allergie vor.

Bin allergisch gegen Bienenstiche, mein Nachbar will 15 Meter von meiner Wohnung Bienenstöcke betreiben, es wohnen auch Kinder in der Siedlung,was mache ich.?

...zur Frage

stich von schwarzer biene

Hi. Ich wurde gerade Von einer schwarzen biene am zeh gestochen. Der Stich War ziemlich schmerzhaft, besonders nachdem ich den Stachel aus dem zeh gezogen hatte. ... Ich hatte schonmal einen bienenstich und habe darauf allergisch reagiert (schwellung, Nesselsucht) aber das ist schon fast 3/4 Jahre her. ... Nun ist meine Frage was ich gegen den Stich machen kann, also wie die schwellung weg geht und warum aus dem Stich iwie Wasser rauskommt?:O vielen dank im vorraus. (;

...zur Frage

Mandelentzündung noch Eiter vorhanden, nochmal zum Arzt?

Seit vorletzten Freitag hatte ich sehr starke Halsschmerzen, jeder Schluck tat extrem weh und ich habs nicht mehr ausgehalten vor Schmerzen. Also bin ich letzten Montag zum HNO, er meinte ich hab eine eitrige Mandelentzündung. Haben zwei Antibiotika eingesetzt, gestern Abend hab ich die letzte Tablette genommen. Es ist immernoch ein bisschen Eiter vorhanden und der Hals is leicht geschwollen und doch sehr rot...Ich habe aber seit Tagen keinerlei Schmerzen mehr. Würdet ihr nochmal zum Arzt gehen ? Ich würde heute sehr gerne ins Fitnessstudio gehen, aber bin mir unsicher...

...zur Frage

Fieber durch Bienenstich

Hallo, Ich wurde gestern von einer Biene in den Zeh gestochen. Und einige Stunden später bekam ich Fieber. Es wird langsam besser. Der Zeh ist auch ziemlich geschwollen, rot und juckt. Weis jemand wie des beides schnell besser wird? Ich muss am Montag mein Prüfungsreferat halten und hab noch einiges zu tun. Danke.

...zur Frage

Bienenstich am Fuß: Was tun bei Schwellung?

Guten Abend ;) Ich habe ein Problem(chen) :D Ich bin gestern in eine Biene getreten. Es tat gestern nur weh und heute morgen war es leicht angeschwollen. Aber jetzt kann ich nicht mehr auftreten, so stark ist es angeschwollen. Was soll ich tun? Die Allergiemedikamente wirken nicht und das Fenistil Hydrocort auch nicht.

Liebe Grüße AlexApfel

...zur Frage

Bienenstich am Fuß juckt unerträglich!

Also ich war gestern im Schwimmbad und latsche voll in eine Biene rein....Hab natürlich gleich den Stachel entfernt.....Also heute ist mein mega fett u. rot un juck unf brennt besonders zwischen den Zehen...Fenestil ausprobiert, macht es aber nur schlimmer. Kühlen hilft auch nichts....Mir ist es auch schlecht und Kopfweh u.38 Fieber der Arzt meinte das ist nur Zufall und hat nichts mit den Stich zu tun dann hat er aber plötzlich gesagt ja wegen den Bienensticxh und hat mir ne Salbe verordnet....die auch nicht hilft...was soll ich jetzt tun?! Es juck und brennt soooo sehr^!!!! u. mir is schlecht!!! Meín fuß is rot u.fett

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?