Nach dem Analsex schmerzen:(

8 Antworten

KONKRET ZU DEINER FRAGE

  • Direkt zu Deiner Frage, "ob es OK ist": Nein, das ist nicht gut. Schmerzen und erst recht Blut sind ein deutliches Warnsignal, dass Ihr zu hart rangegangen seid. Analverkehr muss sehr sanft und vorsichtig, sehr allmählich ausgeführt werden.
  • Beruhigenderweise ist es aber so, dass bei nur geringen Mengen Blut und mäßigen Schmerzen hinterher meist nur kleine oberflächliche Verletzungen aufgetreten sind, die fast immer von alleine ohne Folgen abheilen. Warte einfach ein paar Tage ab.
  • Allerdings können bei Analverkehr auch gefährliche Verletzungen auftreten, bis hin zu Rissen im Anus, was zu lebenslanger Stuhlinkontinenz (also dem Unvermögen, den Stuhl halten und kontrollieren zu können) führen kann. Analverkehr muss daher immer außerordentlich behutsam ausgeführt werden.

ANALVERKEHR

  • Basistipps: Schrittweises Vorgehen und sehr viel Gleitgel. Zusätzlich musst Du Dich gut entspannen und Ihr müsst Euch Zeit lassen dabei.
  • Finger sind vergleichsweise rauh und haben auch noch Fingernägel. Beides ist nicht ideal und kann unangenehm sein oder gar zu kleinsten Verletzungen führen. Besser ist es, stattdessen geeignetes Sexspielzeug zu verwenden (Amazon: suche nach "fun factory bootie", perfekt für Einsteiger).
  • Sehr viel Gleitgel verwenden, Anus äußerlich einreiben, Spielzeug stark einreiben, dann sanft drückend ansetzen und entspannen, Druck nur langsam steigern, den Gegendruck ganz allmählich "wegschmelzen" bis der Analplug hineingleitet. 30 sec verweilen lassen, wieder sanft hinausziehen, erneut Gleitgel verwenden, Übung oft wiederholen, auch mal länger drin lassen. Erst wenn das ein paar Mal geschmeidig klappt, direkt nach einer längeren "Drin-Phase" statt des Analplugs den steifen Penis nehmen, der ebenfalls über die ganze Länge mit sehr viel Gleitgel versehen sein sollte. Wieder sanft drücken, Gegendruck allmählich wegschmelzen, ganz langsam und behutsam vorgehen. Wenn er drinnen ist, dann keine Penetrationsbewegungen machen, sondern drin ruhen lassen, langsam rausziehen, wiederholen. Erst mit Erfahrung und Wohlbefinden zu langsamen, gleitenden Penetrationsbewegungen übergehen.
  • Damit der Mann weiß, wie sich das ganze anfühlt, einfach mal umkehren. Der Plug kann ja auch genauso bei ihm verwendet werden. Zum Wechsel sehr gut mit heißem Wasser und Duschgel waschen. Auch beim Mann kann statt des Penis dann ein Díldo verwendet werden.
  • Analspiele umgekehrt können sehr erregend sein, such mal auf Amazon nach "funfactory share". Das Ding trägt die Frau mit der dicken, kurzen Seite in sich und kann dann mit der phallusartigen Seite den Mann penetrieren.
  • Ich empfehle das wasserbasierte, medizinische Gleitgel AquaGlide. Es ist ausgezeichnet verträglich und medizinisch empfehlenswert. Bei Amazon kann man es zudem günstig bestellen. Ich würde bei dem Original bleiben, also keine spezielle Geschmacks- oder Anal-Variante wählen.

Da diese Frage schon etwas älter ist: Berichte doch bitte mal, wie die Heilung verlaufen ist und ob weiterer Analverkehr erfolgreich war oder gemieden wurde.

Gleitcreme,dann einen Analdildo nehmen,bevor er eindringt und ganz langsam anfangen. Beobachte das noch einen Tag,wenn es dann nicht besser geworden ist,musst Du wohl zum Arzt.

Irgend ein Gel oder Creme werdet ihr doch noch auftreiben können, oder?

Jucken und Schmerzen nach analsex

Hallo, Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich hatte mit meinem Freund schon öfter analverkehr und es tat danach eigentlich nie weh. Aber vor 3 tagen hatten wir wieder und er ist in mir gekommen ( wie jedes Mal ). Und jetzt ist das Jucken so schlimm, dass ich nicht mal schlafen kann. Aber zu einem Arzt will ich nicht das ist mir peinlich. Wir haben auch keine Bepanthen Salbe daheim. Jetzt wollte ich wissen ob das von alleine wieder weg geht oder ob ich irgend etwas machen muss. Danke im Voraus.

...zur Frage

wie lange dauer und hält eine Darmspülung vor dem Analverkehr?

Da ich schon immer mal Analsex ausprobieren wollte und ich mich einfach wohler fühlen will, habe ich vor kurzem mal einen Einlauf bzw. eine Darmspülung gemacht (was ist der Unterschied?). 

Dazu habe ich so einen Klisiterball mit ca. 100ml warmen leitungswasser verwendet. Davon habe ich 5 Anwendungen mit jeweil 5-10 Minuten "Drinlasszeit" gemacht. Allerdings war das Wasser, dass nach der letzten Anwendung rauskam immer noch nicht so klar, wie es hätte sein sollen. Ich habe da aber schon eine Stunde dran gesessen! Was habe ich falsch gemacht? Oder dauert das wirklich länger als eine Stunde?

Außerdem würde mich noch interessieren, wie lange man nach so einer Säuberung sauber bleibt? Bis zum nächsten Stuhlgang?

Mir ist klar, dass viele das nicht für nötig halten, aber ich würde mich so einfach zumindestens am Anfang wohler fühlen und möchte daher hier nicht eingeredet bekommen, es sei nicht nötig.

Danke schonmal.

...zur Frage

Welches Gleitgel könnt ihr mir für Analsex empfehlen?

Hi :) also mein Freund und ich hatten schon ein paar mal anal sex und uns beiden gefällt es sehr gut nur leider wird es recht schnell unangenehm für mich :/ deshalb will ich ihn mit einem gleitgel überraschen, das eben hauptsächlich für AV geeignet ist. Ich wollte nach euren Erfahrungen mit bestimmten gleitgelen fragen (ins besondere die durex) und welches ihr uns empfehlen würdet :) danke

PS: benutzen keine Kondome dabei

...zur Frage

After brennt nach anal Sex. Was hilft?

Hatte gestern richtig hemmungslosen analsex

Jetzt schmerzt und brennt mein after.Kann weder richtig sitzen noch laufen.

Was kann man dagegen machen?

Wie ist das bei euch so?

...zur Frage

starker Durchfall nach Analsex?

ganze Bett ist voll was nun, muss ich zum Arzt?

...zur Frage

Nicht sicher ob vaginal oder anal?

Ich habe mein erstes Mal sex gehabt und das anal weil das Mädchen ihre Tage hatte ich kenne den Unterschied zwischen anal und vaginal garnicht weil ich bis jetzt nur Analsex hatte nach 2 Wochen sagt sie mir das sie sich nicht sicher ist ob es anal oder vaginal ist aber an meinem penis war kein Blut war es jetzt anal oder vaginal?🙁

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?