+++++++++Nach dem ABITUR gleich STUDIUM?+++++++

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man hat sowieso einige Monate Zeit zwischen Abi und Studienbeginn. Das Bücherlesen wird dir nicht viel bringen, weil du dieses Wissen ja in irgendeinen relevanten Zusammenhang bringen müsstest. Das wird, wenn man so alleine vor sich hinstudiert, etwas schwierig.

Also mit Büchern alleine kann man sich kein richtiges Wissen aneignen (weil die Dinge später im Studium nicht alle gleichzeitig drankommen). Wenn du nichts anderes Vorhast, würde ich gleich studieren.

Das "rumtrödeln" wirst du sicherlich früher oder später bereuen, also stürz dich lieber direkt ins Studium.

Für den Fall das du keinen Studienplatz bekommst könntest du ja die Wartesemester mit sowas verbringen.

versuch erstmal nen studienplatz zu bekommen. wenn du einen hast-vorkurse und anfangen!

gleich studieren, die ausbildung dauert ohnehin sehr lange

am besten liest du es im medizinstudium WENN du an sowas rankommst ;)

Mach doch ein Pflegepraktikum; ist sinnvoller

Was möchtest Du wissen?