Wie kann ich eine Reise nach dem Abi finanzieren?

6 Antworten

Ich sehe das ein bisschen anders als einige der anderen. Wenn du noch nicht weist was du werden willst kann so ein Jahr oder auch ein paar Monate reisen da deutlich sinnvoller sein als einfach irgendwas zu lernen oder zu Studieren. Insebsondere wenn du das irgendwas abbrichtst weil es doch nicht deins war.

Wie das mit dem arbeiten in Europa ist weiß ich nicht. Kellnern könnte klappen aber dann vermutlich uch eher in den sommermonate. Ein Arbeitsjahr würde ich nicht machen. Such dir einen Job den du zeitgleich zur schule machen kannst. Willst du dennoch 1 Jahr warten können Praktika in verschiedenen Bereichen zielführender sein als bei Aldi an der Kasse zu sitzen.

Vorschlagen würde ich fast eher etwas außerhalb europas zu suchen. europa ist nahe und auch später gut zu machen. wie wäre es mit work & Travel in australien? Oder Asien. Vorausgesetzt du bist gut in Englisch könntest du versuchen dort was als Englishlehrer oder in einer Tauchschule zu finden. Dein Erspartes würde dich in asien auch deutlich weiter bringen.

Gruß

Also ohne Geld und finanzieller Unterstützung der Eltern kannst Du das sowieso erstmal vergessen. Ich würde lieber erstmal über Unis und Deine Zukunftspläne nachdenken. Ein Auslandssemester an der Uni wird einem Dank vieler Programme oft sogar finanziert, dann kannst Du Dir auch so die Welt ansehen. 2 Jahre warten wäre wirklich Zeitverschwendung! Du könntest aber in den nächsten Sommerferien mit der Bahn durch Europa fahren. Mit interrail kannst Du für ein paar 100€ durch ganz Europa fahren und Dir alles ansehen, dafür könntest Du jetzt unter dem Schuljahr schon sparen oder einen kleinen Nebenjob machen.

Deine Eltern haben natürlich Recht. Du könntest aber auch jetzt schon anfangen zu arbeiten, dann hast Du bereits einiges auf der Seite und bist nicht unbedingt auf jeden Job angewiesen. Du wirst kaum großartig Arbeit finden, wenn Du höchstens 4 Wochen im Betrieb bleiben willst.

Danke für die Antwort :D ich arbeite jetzt schon, vielleicht hätte ich das erwähnen sollen. Aber ich habe trotzdem Angst, dass das Geld nicht reicht und ich dann irgendwo Strande und alles abbrechen muss 

0
@Earnie17

Du kannst ja mal überschlagen, wieviel Geld Du mindestens brauchen wirst. Also Fahrgeld und Übernachtungskosten. Dann brauchst Du essen und trinken und willst auch noch etwas anderes machen. Dann brauchst Du auch noch eine Reserve für "besondere Fälle". Du kannst dann abschätzen, ob Dir das Geld, das Du bis zum Abi verdienen wirst, ausreichen kann.

0

Was möchtest Du wissen?