Nach CPU übertaktung Bluescreen?

5 Antworten

Der Bluescreen kommt wenn dein Prozessor es trotz ausreichender Kühlung einfach nicht mehr schafft. Das ist von CPU zu CPU unterschiedlich da jeder Chip einzigartig ist. Den einen kann man dann z.B. bis zu 1.5 GHz übertakten, den anderen nur bis 0.3 GHz. Es kann allerdings auch sein dass du deine Core Voltage zu hoch eingestellt hast und der Prozessor kaputt gegangen ist. Wie hoch hast du denn deine Core Voltage eingestellt?

Wenn du an der spannung was geändert hast wunderts mich dann nicht. Transistoren sind extrem empfindlich... Du kannst die mit einem Volt Spannung zerstören... Je nach Modell halt

Warum hast du den überhaupt übertacktet? Die Tackfrequenz reicht doch. Das mit dem Bluescreen kommt, wenn die Software dem prozessor nicht mehr hinterherkommt. Da stürtzt eben der treiber ab. Was daraus resultiert siehst du jetzt.

Habe meine CPU geschrotet! Kann ich Aalle AMD FX CPUs einbauen?

Wollte nur den Lüfter und Kühlung säubern! Dabei CPU erwischt und PINS verbogen!


...zur Frage

Um wie viel Spannung erhöhen bei der CPU?

Moin, ich habe meine CPU von 3,8GHZ auf 4,2GHZ übertaktet jetzt muss ich noch die Spannung erhöhen aber um wie viel?

Grüße

...zur Frage

Warum setzt sich die CPU Übertaktung zurück?

Also ich habe meinen AMD Athlon II X2 mit AMD Overdrive übertaktet und das hat auch alles super geklappt nur nach einem neustart war die CPU plötzlich von den neu erreichten 3,2 ghz wieder auf 2,8 ghz gesunken. Ich hab die CPU nochmals und nochmals übertaktet aber nach jedem Neustart sang die Taktrate wieder. Weiß einer woran das liegt?

Danke im Voraus

...zur Frage

Wie kann ich eine Übertaktung rückgängig machen?

Ich habe ein Problem und zwar habe ich mir vor kurzem einen neuen Rechner gekauft.. Auf Agando.de dort kann man seinen PC zusammenstellen. Meine CPU ist übertaktet und ich denke das ich ein Problem... Denn ich bekomme laufend BlueScreens mit Fehlermeldung: DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL NDIS.sys dazu steht noch USBPorts.sys oder so ähnlich... WIe kann ich eine Übertaktung rückgängig machen??? Danke Für die Antworten!

PS : CPU = AMD FX-8320 Eight-Core 3,50GHz

...zur Frage

Nach CPU übertakten kommen Bluescreens?

Hallo leute Also ich weiß ja das man ja eigentlich mit Programmen und nicht besonders guten Mainboards nicht übertakten sollte. Aber ich voll idiot habe es natürlich ausprobiert. Ich hab meinen AMD A8 6600k von 3,9 GHz auf 4,5 Bekommen ich habe dabei nur die Spannung erhöht sobald ich einen Bluescreen bekomme (da AMD Overdrive nicht die Profile Speichert hab ich dann in den Einstellungen "Beim Hochfahren Profil Laden" eingestellt) dabei die Tests mit Prime 95 nicht vergessen irgendwann ist mir aufgefallen das nur 2 von den 4 Kernen auf 4,5 GHz laufen der Rest Taktet sich automatisch auf 1,9 Runter da mir das eh schohn bißchen Riskant war habe ich es an dieser Stelle abgebrochen und wieder den Basis Takt und Spannung eingestellt. Nach ungefähr 1 Stunde öffnete ich wieder Overdrive und wollte das Problem finden also da ich ja wußte das mein Prozessor mindestens bis zu 4,5 GHz kommt hab ich ihn auf 4,4 Gestellt und dann hab ich in meiner eile die Spannung vergessen. Nach dem ich übernehmen drückte lief mein PC 2 Min. und es kamm ein Bluescreen dann hat es mir gereicht ich hab das System wieder Gestartet und wollte dan Overdrive zurücksetzen und es dan löschen. Beim öffnen hab ich schohn wieder einen Bluescreen bekommen. Ich hab das dann ungefähr 3-4 Mal gemacht Dan ist mir aufgefallen das ich die Spannung vergessen habe. So jetzt dachte ich mir dann stelle ich halt die Spannung kurz im BIOS höher aber dort finde ich nur unter AI Tweaker eine CPU Offset Voltage. Bevor ich irgendwas jetzt im BIOS mache wollte ich hier mal Fragen ob das das Richtige ist oder ob ihr vielleicht eine Lösung wisst. Ich könnte Windows Reseten und das wird auch funktionieren aber dann werden alle meine Spiele die ich mir 3-4 Tage lang runtergeladen habe gelöscht und ich müßte alle von Anfang an machen. Im Notfall mach ich es aber erstmal will ich ändern Möglichkeiten ausprobieren.

...zur Frage

Wie heiß ist / wird eine Amd Fx 3850 ( CPU )

Hallo, ich bin am verzweifeln ... ich hab ne neue cpu : amd fx 3850 ( @4ghz 8kerne ) und ein neues mainboard** asrock 990fx killer**.

Im normalbetrieb ist die temperatur zwischen 50-54 grad ?! ist das nicht zu heiß**

ich benutze einen leistungsstarken high end lüfter : Noctua NH-U12P SE2

nun meine frage : wie heiß sollte diese cpu sein / darf sie werden ? danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?