Ist es normal, dass man nach dem Club wenig Hörvermögen hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dazu mal folgendes:) Wenn du auf einem Ohr taub bist ist es genau so, als wenn du laufend Salzhaltiges isst und nur noch eine Niere hast. Wenn ein Organ ausfällt, muss das andere automatisch die doppelte Funktion übernehmen. Wenne es nicht besser wird, solltest du einen Arzt aufsuchen. Bitte lass dich von einem HNO-Arzt entsprechend beraten welcher dich bisher betreut, denn er kennt ja die Fakten über deinen Gesundheitszustand. Somit ist es möglich, die beste Beratung und Prophylaxe zu erzielen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Damit musst Du zum Arzt. Klingt so, als hättest Du einen Hörsturz. Kann vorkommen, wenn man überlaute Musik, Knallgeräusche usw. auf die Ohren bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?