Nach Brust-OP fliegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du dann noch über deine Hupen luschern kannst vielleicht schon, ansonsten lässt du halt den Co Pilot landen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nach einer OP sollte man grundsätzlich erstmal nicht fliegen. Hast du denn niemanden, der dich fahren kann?

Ansonsten, alles was Reisen (und natürlich auch alles andere) betrifft, solltest du mit dem Chirurgen abklären.

Alles Gute für deine OP

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, bist du nun schlussendlich geflogen? habe den gleichen Fall wie du und die Antworten hier sind ja eher nichtsnützend und besserwisserisch ;)

wenn ja, hattest du irgendwelche probleme? abgesehen von den schmerzen natürlich, die man uch hat wenn man zurück mit dem auto fährt.

danke im vorraus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mitzi93
17.07.2017, 20:58

Hey, ist jetzt zwar schon etwas her dein Kommentar, aber ich antworte trotzdem noch :-) die OP habe ich erst nächstes Jahr und werde sie doch in einer Klinik in meiner Nähe machen lassen. Deshalb hat sich das dann wohl mit dem Fliegen erübrigt. Wünsche dir alles Gute :-)

0

Dann müssten sie dir eher ein paar Flügel geben, damit du danach fliegen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?