Nach Blutspende kein Ausweis bekommen?

3 Antworten

Guten Morgen, ich denke dass er vergessen worden ist und würde da noch mal anrufen. Normalerweise ist dieser im Brief dabei, lieben Gruß

Bei der nächsten Blutspende, wird dein Blut erneut untersucht.

Das kann nur dort beantwortet werden wo Du spenden warst .

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Leukämieprävention Blutspende? Leukämie Blut Blutspender DRK Blutkrebs, Blutuntersuchung Medizin

Hallo,

meine Freundin hat vor einem Jahr ihren Stiefvater an AML (akuter myoloischer Leukämie) verloren und seitdem Panik, eines Tages selbst diese Krankheit zu bekommen (aufgrund fehlender Verwandtschaft hat sie zwar kein höheres Risiko, aber die Angst ist natürlich da)

Sie lässt regelmäßig ihr Blut kontrollieren (3x im Jahr), doch hat sie trotzdem noch Angst, dass es irgendwann zu spät sein könnte (bei ihrem Stiefvater muss es sehr schnell gegangen sein)

Meine Idee war dann, dass sie sich doch als Blutspenderin eintragen lassen kann und regelmäßig spenden soll, so tut sie gutes (ihr Blut ist wie gesagt nicht durch Verwandtschaft belastet) und das Blut wird doch auch vom DRK oder der durchführenden Organisation überprüft oder?? Ich hoffe zumindest, also HIV und sowas testen die ja, dann doch zu 100% auch die Leukozyten und weiteren blutwerte wie bei ner normalen blutabnahme oder? Und ich denke, wenn dann was ist, würden die sich doch an den Spender wenden bzw den Hausarzt informieren oder?

War das ne gute Idee in jemanden zu beruhigen und dabei gutes zu tun, oder kennt sich jemand hier aus und sagt mir, dass das Blut nicht darauf getestet wird oder die einen dann nicht informieren würden??

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?