Nach Blutabnahme ganzer Arm blau und extrem Schmerzhaft

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leg dich am besten so hin, dass es dich nicht schmerzt ( ist ja klar) und versuche vielleicht den Arm irgendwie zu schienen oder so? Vielleicht hilft es dir ein bissle weiter, aber die Sache mit dem Verband halte ich für klug😊

Ich will dir keine Angst machen könnte aber auch eine Blutvergiftung sein.

http://www.klinikum-bremen-mitte.medical-guide.net/deutsch/B/Blut/Blutvergiftung/page.html

NeedHelpAndTips 29.10.2012, 20:23

davon gehe ich mal nicht aus, da das ganze schon eine Woche andauert. Ich bin eigentlich nicht so der Typ der für jeden Scheiß zum Arzt läuft. Aber da haben die echt scheiß.e gestochen würd ich mal sagen.

Eine Blutvergiftung macht sich im Normalfall durch einen Schwarzen Strich im Arm bemerkbar. Bei mir ist aber der ganze arm Blau/Gelb/Schwarz/Grün/Lila ..

0
Knut83 29.10.2012, 20:53
@NeedHelpAndTips

Dann vermute ich es ist eine Vene verletzt worden und du hast einen mordsmäßigen Bluterguss. Meine Frau ist Krankenschwester und die sagt, dass sowas passieren kann und sehr schmerzhaft ist (druck).

Viel Erfolg - geh aber zum Arzt es gibt Medikamente die einen Bluterguss schneller abbauen.

0

ja der arzt wird dir helfen!

Was möchtest Du wissen?