Nach biss pickel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bonjour aus Frankreich!

Wo saß denn die Zecke? Wenn sie direkt dort hinein gebissen hat - nicht das Forum fragen, sondern einen Arzt!

Andererseits gehen Zecken normalerweise an andere Stellen - in welcher Gegend wohnst Du denn? Das kann entscheidend sein, für die Art der Zecken.

Es gibt Zecken, die ganz schlimme Krankheiten übertragen; das geht von Borreliose bis zur Hirnhautentzündung. Vielleicht hat dieses Viech Dir irgendein infiziertes Blut übertragen - will Dir keine Angst machen. 

Ich habe vor Jahren mitten im Wald gelebt, und mein Hund war übersäht von den Biestern; ich hatte mir zwei eingefangen. Die Borreliose wirkt immer noch nach, in den Fingergelenken.

Ich meine, Du solltest nicht lange zögern, und einen Fachmann zurate ziehen. Hoffentlich ist es nicht so schlimm!

LG aus der Normandie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?