Nach Bewerbungsgespräch!

7 Antworten

Hallo,

diese Aussage würde ich neutral bis positiv werten. Ich habe die Erfahrung gemacht dass sich Firmen wenn kein Interesse besteht in der Regel nicht nocheinmal bei dir melden. Daher würde ich sagen: Wenn man diese Aussage überhaupt werten kann, dann eher positiv.

Die scheinen es nicht sehr eilig zu haben. Sinnvolle Vergleiche gibt es nicht - manch einer bekommt den Job sofort zugesagt, ein anderer nie. Such einfach weiter und wenn du was brauchbares findest, bevor sich diesr AG meldet, dann hat der eben Pech gehabt.

Falls du ein andere nicht so gutes Angebot bekommst, kannst du ja vor Vertragsabschluss nochmal anrufen und Druck machen.

Das ist reltiv normal, da es meist mehr bewerber gibt und wenn du einer der ersten warst, kann das durchaus etwas dauern...

alles offen, die haben noch mindestens 10 weitere gespäche die woche. Darauf nicht bauen, weiterbewerben auf keinen fall stopen.  Bin gerade mich auch am bewerben ist alles nur geblubber.. 

Wenn noch mehrere Bewerbungen offen sind tut eine absage nicht so weh.

Das ist meistens die Regel. Ich kenn das im Moment. Warte auf 4!!! Rückmeldungen.

Was möchtest Du wissen?