Nach Bewerbung ein zweites Mal nachfragen?

3 Antworten

Hi, ich würde es eher nicht tun. Entweder sind sie noch nicht dazu gekommen, oder sie wollen dich nicht einladen zu einem Vorstellungsgespräch. Bei den wenigsten Unternehmen gehen aktive Absagen raus (ist zwar nicht die feine englische aber i.d.R wird sich einfach nicht gemeldet). Warte noch zwei Wochen und wenn du dann nichts hörst solltest du von einer Absage ausgehen. Und wenn sie dich grundsätzlich einladen würden ,dann wirkt es aufdringlich wenn du DIREKT nach zwei Wochen nochmal anrufst obwohl man dir nur gesagt hat dass man voraussichtlich in etwa 2 Wochen Rückmeldung gibt.

okay, klingt nachvollziehbar.

0

Warte! Bei mir haben sich auch mal Leute beworben ... also über 700 Mann für eine Stelle! Das Sichten, Prüfen und Sortieren hat länger gedauert als normal ... hätte mich in der Zeit jemand angerufen, hätte ich den Namen notiert - was nichts Gutes ist!

So wie ich das hier einschätze, bewerben sich dort maximal 7 Leute und nicht 700 :D

0

Die Personalbeschaffung im ÖD dauert in der Regel länger als zwei Wochen. Da sind u.a. Regularien mit dem Personalrat einzuhalten. Dieser tagt aber nicht permanent.

also ingesamt sind es nun schon vier Wochen...

0

Was möchtest Du wissen?