Nach Berufsfachschule nur 1 Jahr fürs Abi?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise wird der kaufm. Assistent an einer 3jährigen Berufsfachschule zusammen mit FHR erworben oder in Bayern in 2 Jahren ohne FHR.

FHR zusammen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung (hier: der Assistent !) berechtigen zum Besuch der letzten Klasse der Berufsoberschule (BOS) oder in NRW zum Besuch der FOS 13, die in einem Jahr zum Abitur führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?