Nach Bänderriss starke Schmerzen in der Wade! Bitte um Rat...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte das auch mal. Bin vom Stuhl runter gefallen und habe mir das rechte Sprunggelenk nach außen um 90° ausgerenkt. Ziemlich irre Geschichte . Jedenfalls war das Sprunggelenk gebrochen und die Bänder gerissen ich war 7 Monate daheim und da hatte ich auch diese schmerzen am Wadenbein. So wie bei dir. Bei mir ging es nach einer Zeit weg. Einfach Kühlen und ruhig liegen bleiben damit die Bänder nicht so Gerreizt sind. ;) Hoffe es ist nichts schlimmes mit deiner Wade und hoffe es geht weg wie bei mir ;)

also so wie du das beschreibst klingt das schon nach einer thrombose, wobei mich das wundert, weil du ja spritzen nimmst. bitte tuh dir selber den gefallen und geh morgen ganz schnell zum arzt damit.

0

Was möchtest Du wissen?