Nach Bänderriss Atest kostenpflichtig?

7 Antworten

Wenn es wirklich ein Bänderiss ist, lass es so schnell wie möglich Operieren, solange es noch frisch ist. Sonst zieht sich das Band nach einer gewissen Zeit zusammen und später wird es schwieriger zu Operieren und vorallem die Heilung wird nicht so gut verlaufen, als wenn du es jetzt machst.

Gute Besserung.

Einen Bänderriss operiert man nur dann, wenn nach der Verletzung eine Instabilität zurückbleibt. Anonsten wird der mit Verbänden und Schienen, mit Entlastung, Schonung und eventuell Krankengymnastik therapiert!

0

Heutzutage wird ein Bänderriss im Meisten der Fälle konservativ - und zwar ohne Operation - behandelt. Das Gelenk wird durch eine Schiene oder Ortes stabilisiert und wird Heilgymnastik verschrieben. Vor allem das propriozeptives Training scheint gut zu wirken.

0

Wenn du schon wegen der Verletzung beim Arzt war und die Untersuchung bezahlt hat aber leider vergessen hast, ein Attest zu verlangen, glaube ich nicht, dass du dafür extra zahlen musst. Aber bitte ruf in die Ordination an und frag nach. Gute Besserung!

Nein auf keinem Fall. Da du ja ab dem 3. Tag in der Schule einen Krankenschein benötigst. Das wissen auch die Ärzte. Alles Gute und gute Besserung.

Schmerzen seit Bänderriss (2 Monate)?

Hallo
Ich hatte vor 2 Monaten ein Schulunfall und zwar hatten wir Musik und wir mussten in klein Gruppen ein Tanz aussuchen. Ja wir haben den Tanz dann getanzt und da hatten wir dann halt ein Sprung drinnen und ich bin hoch gesprungen und auf der Außenseite aufgekommen. Am nächsten Tag kam dann heraus das es ich mir mein eines Außenband gerissen habe und das andere angerissen. (Im Bild rot angerissen und grün gerissen) ich habe dann eine aircast Schiene bekommen die ich eigentlich bloß 6 Wochen tragen müsste aber ich kann mir nach 2 Monaten immer noch nicht vorstellen ohne die Schiene zu laufen da ich immer noch richtig Fuß schmerzen habe und ich nicht ohne schmerzen laufen kann. Ich war natürlich auch beim Arzt (Orthopäden) und er meinte mein Fuß währe wieder ganz in Ordnung was ich aber nicht glaube da ich richtig fuß schmerzen habe. Eins muss ich sagen ich musste mein Fuß auch die ganze Zeit belasten da ich keine Krücken hatte. Ist es arg schlimm das ich die Schiene noch trage? Ich kann es mir gerade ohne Schiene gar nicht vorstellen. Und dann auch nochmal wegen den schmerzen ich habe so schmerzen das ich so Ca am Tag 2 schmerz Tabletten nehmen muss da ich es sonst nicht aushalte. Und die Schmerzen sind irgendwie immer in der Schule am schlimmsten. Kann ich irgendwas in der Schule machen wegen den schmerzen?  Oder wisst ihr was ich noch wegen meinen Fuß machen könnte? Hattet ihr auch so schmerzen bei einen Bänderriss wenn ja wie lange?

Sorry für den langen Text und Eventuell für rechtschreib Fehler

Danke für jede Antwort lg handballgirl  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?