Nach Austausch der Nockenwellle Nockenwellensensor bereits 2 mal defekt.?

2 Antworten

dass ventile beim starten 'klappern' ist bei älteren motoren 'normal' -> hydrostössel verlieren öl und beim starten ist das ventilspiel zunächst zu gross bis sich mittels öldruck der stössel wieder justiert.

= kein grund zur beunruhigung.

zum anderen problem: fehlerspeicher auslesen!

Ok, danke für deine Antwort.

Ich denke aber es wird ziemlich sicher wieder der Nockenwellenschalter sein. Der Motor schaltet auch wie beim ersten mal wieder in das Notlaufprogramm.

Die frage ist halt was beim Einbau der Nockenwelle schiefgelaufen ist. Ich denke da liegt das Problem. Ich meine es ist doch verdächtig, wenn zwei mal hintereinander das gleiche Bauteil kaputt geht. Was meinst du?

0
@xxxxxxyyyyyy

ich gehe nicht davon aus dass es an der nockenwelle liegt - eher an der positionierung des sensors! berührt er den rotierenden teil??? oder scheuert das sensorkabel irgendwo???

0
@kleinkirmit

Hm gute Frage. Bin kein Automechaniker. Aber ich kann mal einen Blick rein werfen. Aber dann müsste der sensor ja 2 mal falsch montiert sein. Und es waren 2 verschiedene Montoure.

Was ich noch festgestellt habe. Als ich heute den Motor ausgeschaltet habe und neu angelassen habe ist die Warnanzeige wieder weg und der Motor lief normal.

Was ist das für ein Sensortyp? Mechanisch? Könnte Dreck oder Schmutz die Funktion behindern?

0
@xxxxxxyyyyyy

sind meist kapazitive oder indukive sensoren. wenn die aufnahme aus irgend einem grund beschädigt ist kann das durchaus sein - dann wird auch der nächste sensor wieder defekt gehen!

eine andere möglichkeit ist dass die geberscheibe (meistens blechscheibe mit ausgestanzten fenstern oder gepressten vertiefungen) verbogen wurde und den sensor berührt!

kann man so nicht beurteilen ...

wenn der fehler ab und zu auftritt würde ich mal einen blick auf die kabel werfen! -> angescheuert?

0
@kleinkirmit

ps: mangelhafter kontakt an einer steckverbindung wäre auch eine möglichkeit!

aber dennoch fehlerspeicher auslesen - es kann auch ein anderer defekt sein!!!

0
@kleinkirmit

Ok, danke für deine Hilfe.

Was meinst du genau mit Aufnahme?

Werde deine Punkte überprüfen. Komm im Moment aus Zeitgründen aber nicht dazu. Denkst du ich kann das Auto die nächsten Tage noch bedenkenlos verwenden (Vorallem für kurze Strecken)?

Nochmal vielen Dank

0
@xxxxxxyyyyyy

aufnahme = wo der sensor drin steckt. ev. kann der sensor zu tief sitzen!

verwenden ja - ev. halt wieder nur notprogramm ... ;-)

0

Der Motor von Opel dieser Baureihe ist die reinste Katastrophe.  Eine FehlKonstruktion. 

Ja, da kann  ich momentan nur zustimmen.

0

Eine FehlKonstruktion. 

vielleicht von VW zugekauft? lol

0

Was möchtest Du wissen?