Nach Austausch der Nockenwellle Nockenwellensensor bereits 2 mal defekt.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dass ventile beim starten 'klappern' ist bei älteren motoren 'normal' -> hydrostössel verlieren öl und beim starten ist das ventilspiel zunächst zu gross bis sich mittels öldruck der stössel wieder justiert.

= kein grund zur beunruhigung.

zum anderen problem: fehlerspeicher auslesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxxxxyyyyyy
08.02.2017, 23:29

Ok, danke für deine Antwort.

Ich denke aber es wird ziemlich sicher wieder der Nockenwellenschalter sein. Der Motor schaltet auch wie beim ersten mal wieder in das Notlaufprogramm.

Die frage ist halt was beim Einbau der Nockenwelle schiefgelaufen ist. Ich denke da liegt das Problem. Ich meine es ist doch verdächtig, wenn zwei mal hintereinander das gleiche Bauteil kaputt geht. Was meinst du?

0

Der Motor von Opel dieser Baureihe ist die reinste Katastrophe.  Eine FehlKonstruktion. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxxxxyyyyyy
08.02.2017, 23:30

Ja, da kann  ich momentan nur zustimmen.

0
Kommentar von kleinkirmit
08.02.2017, 23:39

Eine FehlKonstruktion. 

vielleicht von VW zugekauft? lol

0

Was möchtest Du wissen?