Nach Austausch der Kohlebürsten: Warum dreht die Trommel sich nicht?

4 Antworten

Meine Erfahrungen wenn eine Waschmaschine wäscht aber nicht schleudert sind,der Programmschalter hat einen schlechten Kontakt,oder ds Flusensieb ist verstopft sodass ein bisschen Wasser in der Trommel bleibt

Hallo Aplysia0815

Lassen sich die Kohlebürsten im Bürstenhalter leicht bewegen? Wenn nicht dann müssen die Kanten der Kohlebürsten gebrochen werden.

Der Fehler könnte auch am Steckanschluss des Motors liegen

Der Keilriemen muss wieder gespannt werden

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Vielen Dank für eure Antworten.
Das Flusensieb hatte ich bereits gesäubert.
Habe den Motor und die Kohlebürsten einfach noch einmal ausgebaut und dabei den Kohlestaub entfernt. Dann ordentlich zusammen gesetzt und
seitdem funktioniert sie wieder einwandfrei :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn der Moor einen Anlaufkondensator hat, solltest Du diesen mal prüfen.

Was möchtest Du wissen?