Nach ausreinigung bei Kosmetikerin, starke entzündungen normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, mit der "Reklamation" ist das nicht so einfach. Es klingt danach, dass sie das nicht gut gemacht hat. Bei meiner Kosmetikerin ist das nicht so. Wenn man einen Pickel ausdrückt, sollte man es richtig tun, sonst bleibt er bestehen und es kann sich, wie in deinem Fall, verschlimmern. Dieses quetschen führt zu weiteren Unreinheiten, weil sie die Bakterien unterirdisch "zerteilen." Du solltest deine Kosmetikerin wechseln.

Eine gute Behandlung besteht aus:
-Abschminken
-Bedampfung der Haut
-Peeling
-Ausreinigen
-Maske

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?