Nach Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin ins Ausland und danach Erzieher machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, natürlich muss man nicht sofort nach einer Ausbildung die nächste machen.
Du kannst auf jeden Fall ein Jahr ins Ausland.
Das ganze Bewerbungsverfahren für die Erzieherausbildung könnte dann aber etwas schwieriger werden, wenn du nicht vor Ort bist.

Muss man nicht, man kann pausieren.

Das AuPair Jahr ist doch eine super Referenz um anschließend weiterzumachen. Guter Plan.
 Ich kann dir travelacademy.de zur Unterstützung und Hilfestellung deiner AuPair Zeit sehr empfehlen.

Was möchtest Du wissen?