Nach Ausbildung zur Kosmetikerin Abitur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,
um keine Ausbildung machen zu müssen die dich gar nicht interessiert, kannst du auch einfach Vollzeit Schule machen. Je nach Bundesland gibt es zB Kollegs, wo du innerhalb von 3-4 Jahren (je nachdem ob du noch einen Vorkurs machst) sogar dein allgemeines Abitur nachholen kannst. Oder Berufsoberschulen, wo Fachabitur und allgemeines möglich sind. Wenn du allerdings gerne Sprachen lernst, empfiehlt sich ein Kolleg. Für diese Zeit hast du, wenn du unter 30 bist dann auch Anspruch auf Bafög.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich würde Dir empfehlen das angefangene zu Ende zu bringen ... dan ahst Du Dein Fachabitur und Dolmetscherjobs müssen nicht nur langweilig und sitzen und feiner Zwirn bedeuten ...

Du könntest Dich z.B. auch selbstädnig machen  ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?