Nach Ausbildung zum Fachlageristen ..Fachabitur machen?

2 Antworten

Wegen der Berufserfahrung und der Abgeschlossenen Ausbildung 1 Jahr Abendschule. Ich würd Abendschule abratten weil es sehr anstengrend ist.

normaler Realschulabschluss + Ausbildung gleich Fachabi

Hallo suche Hilfe

Ich habe einen ganz normalen Realschulabschluss keinen erweiterten und im Jahr 2015 eine abgeschlossene Berufsausbildung. Habe ich dann das Fachabi ? Bin ich dazu berechtigt an einer FH ein Studium zu machen ?

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf Kindergeld (22J, ohne abgeschlossene Berufsausbildung)?

Hallo,

ich muss jetzt ein Jahr überbrücken bis ich im kommenden Jahr meine Ausbildung anfangen werden. Nun möchte ich nach Möglichkeit weiterhin Kindergeld bekommen, wenn dies möglich ist.

Ich bin 22 Jahre alt, habe noch keine abgeschlossene Berufsausbildung. Fachabitur gemacht, BfD abgeschlossen und 2 Jahre studiert und breche nun ab. Das Jahr werde ich nun überbrücken und dann im kommenden Jahr eine Ausbildung anfangen.

Darf ich mehr als 20 Stunden arbeiten?

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Abgeschlossene Berufsausbildung gleichwertig mit einem Fachabitur?

Ich weiß selbst,dass das eine Berufsausbildung ist und das andere eine schulische Ausbildung....aber kann man eine abgeschlossene Berufsausbildung und ein Fachabitur (2 Jahre) ungefähr gleichsetzen bzw vom Gewicht her ???

...zur Frage

Ausbildung abgebrochen - Kindergeld?

Hallo,

ich hätte eine Frage. Und zwar folgende Lage:

Ausbildungsabbruch in dem Monat August. Nun muss die Familienkasse informiert werden, dass das Ausbildungsverhältnis nicht mehr besteht (zwecks Kindergeld).

Nun frage ich mich, ob das Kind dann automatisch zum Arbeitsamt vermittelt wird und dort hin muss?

Ist das pflicht oder kann man das auch ablehnen und auf eigene Art und Weise sich selbst bewerben, unabhängig von einer Beratung / Eintragung beim Arbeitsamt?

Vielen Dank im Voraus!

LG

Apfel

...zur Frage

exam. Altenpflegerin - Wo kann ich außerhalb der Pflege arbeiten?

Sonnige Grüße an alle,

2010 habe ich mein Examen bestanden (D:1,4). Habe 1 Jahr in einem ambulanten Dienst gearbeitet und nun bin ich Dauernachtwache. Vor der Ausbildung habe ich 2 Jahre privat jemanden gepflegt, allerdings ohne Ausbildung. Ich habe 2007 mein Abi gemacht. Nun ist meine Frage, wo ich arbeiten kann, außerhalb der Pflege. Verwaltung oder iwas anderes?! Ich weiß, dass sehr viele VIIIIEEEELLL länger in der Pflege arbeiten,aber ich kann nicht mehr. Nicht körperlich,sondern psychisch. Also,wenn jemand etwas weiß, auch Umschulung,Weiterbildung, bitte gerne schreiben! Hatte vor, Pflegemanagement zu studieren, eigentlich ... Liebe Grüße

...zur Frage

Fachoberschule ohne Berufsausbildung/Berufstätigkeit

Hey, ich gehe in die 10. Klasse einer Gesamtschule, und mache meinen Realschulabschluss und möchte mein Fachabitur in Informationstechnik machen. Aber auf jeder Homepage von den Oberstufenzentren steht bei der Vorraussetzung:

  1. Realschulabschluß oder gleichwertige Schulbildung
    und
  2. mindestens zweijährige, abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und mit einer mindestens zweijährigen Ausbildungsdauer oder eine mindestens fünfjährige (einschlägige) Berufstätigkeit.

Wie soll ich das jetzt verstehen? Hab echt kein Plan. Währe dankbar über eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?