Nach Aufzug fahren ist mir immer etwa 10 Sekunden schwindelig - Ursache?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hat eine Bekannte von mir auch: Ist meistens der Kreislauf, aber nichts schlimmes :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für ein aufzug ist es den , bei zu schnellen kann es an den physikalischen kräften liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amazingjule
01.07.2016, 16:12

Bei jedem, das ist mir schon immer auf gefallen deshalb meide ich sie eigentlich In der Uni haben wir auch welche und da kam es zur Sprache dass einige meiner Kommilitoninnen das auch haben!

0
Kommentar von Jakeblitz
01.07.2016, 16:23

vieleicht ist die belüftun kaput und ihr bekommt für den kurzen moment der fahrt nicht den optimalen sauerstoff wert

0
Kommentar von amazingjule
01.07.2016, 16:26

aber das passiert mir bei jedem Aufzug, egal wo

0
Kommentar von Jakeblitz
01.07.2016, 16:33

ok vieleicht platz angst oder ein kreislauf probel , halt dir mal werend du in einem aufzug stehst die nase zu und atme dan durch diese aus (das is ein trick zum druck ausgleich der oft von tauchern benutzt wird), wenn du ein kancken hörst ist dir der druck ausgleich gelungen aber da die schwindelig wirst mach das nur miz einer person die mit dir im aufzug steht und bescheid weiss da ich mir nicht 100% sicher sein kann was du hast und wenn es an luft mangel liegt kann es dich vieleicht für ne sekunde ohnmächtig machen aber es sollte eigentlich nichts passieren

0

mhh. Vielleicht neuen Aufzug kaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum HNO. Gleichgewicht hat mit den Ohren zu tun.

Oder du hast zu niedrigen Blutdruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?