Nach aufwachen auf einem Ohr taub / bei leichtem Druck Ohr zu?

3 Antworten

Pfropf im Ohr? Da kann Dir nur ein HNO-Arzt weiterhelfen (evtl. auch Dein Hausarzt). Der versucht, das Ohr zu spülen; wenn der Pfropf sehr fest ist, holt er ihn auch mit einer Pinzette heraus.

Verstopfung durch Ohrenschmalz. Ohren vom Arzt ausspülen lassen.

Genau - hier sind die richtigen Leute für Ferndiagnosen. 

Es gibt durchaus Leute die Erfahrung mit sowas gemacht haben. Klar kann keiner einen Arzt ersetzen, aber ich frag trotzdem vorher mal

0

rechtes ohr? total taub!

hallo .Gestern am Abend kurz vorm Schlafen gehen iwst mir aufgefallen das mein Ohr irgendwie so "verklebt ist" naja..ich dachte mir nichts dabei und bin eingeschlafen heute bin ich aufgewacht und ich höre auf meinem rechtem ohr fast garnichts mehr..Meine Mutter sagt das ich erkältet sei und das es wieder weg geht..

hatte das von euch auch schon jemand? geht das wieder weg?

...zur Frage

brauens zeug für wunden im kh?

HALLO ICH WAR EBEN IM KRANKENHAUS wegen meinem orhläppchen da war anscheint eiter drinne ... und war dick also ein grüzbeutel was die ärtztin meinte ... sie hat es mit einem leichtem schnit auf gemacht und mir den druck aus dem ohrläppchen genommen ... danach nahm sie eine spritze und sog damit braunes zeug auf .... und meinte das sie jetz mein ohr ausspült .... aber warum ausspülen ... und was ist das für ein zeug hattet ihr das schonmal ?

...zur Frage

Nach dem aufwachen Taub

Ich höre schon seit langer Zeit (ca. halbes Jahr) fast nichts auf dem rechten Ohr, nach'n aufwachen. Aber so nach 8 Stunden geht's dann wieder und ich höre wieder einwandfrei. Aber heute war ich sogar komplett Taub, bei beiden Ohren. Ich hab das Bett nicht knacksen gehört und auch nicht die Decke wie ich sie gerichtet habe. Nach 2 Stunden ging es Links wieder, aber rechts höre ich immer noch nichts. Hat jemand damit Erfahrung? Sollte ich zum HNO, oder ist das nichts 'schlimmes'?

...zur Frage

Errötetes Trommelfell nach Tauchgang?

Hallo, Vor kurzem war ich das erste Mal richtig tauchen in einem Tauchturm. Wir sind auf ungefähr 8m gegangen. Am nächsten Tag, habe ich bemerkt, dass wenn ich schlucke, es in meinen Ohren knackt (ausser wenn ich etwas trinke). Deshalb war ich beim HNO um das zu überprüfen. Dieser meinte, dass mein Trommelfell sehr mitgenommen aussieht und stark errötete ist. Er kann aber nicht sagen woher es kommt, vermutlich vom tauchen, könnte aber auch von einer Erkältung die ich mir nach dem Tauchgang eingefangen habe kommen. In nächster Zeit soll ich nun nicht tauchen. Knapp 2 Monate vor dem Tauchgang habe ich eine uneingeschränkte Tauchtauglichkeit bekommen (vom Überdruckmediziner). Beim Tauchgang selber hatte ich das Problem, dass der Druckausgleich nicht immer sofort gewirkt hat, sondern teilweise erst nach einer halben Minute. Auf 7m musste ich 4 Druckausgleiche machen, da es nicht klappte. Ich verspürte aber keinen Schmerz. Was mich verwundert hat, wie schnell mein Buddy und ich aufgetaucht sind. Knapp 1 Minute hat das auftauchen gedauert. Ich habe und hatte keine Schwindelanfälle oder Kopfschmerzen oder Fieber o.ä.

Kann es sein, dass ich nicht stark genug Druckausgleich betrieben habe? Kann es mir passieren, dass ich tauchuntauglich bin? Wann geht das Knacken weg? Hattet ihr schon Mal ähnliche Erfahrungen und was habt ihr dann gemacht?

Falls das relevant ist, bin 16 1/2 Jahre alt.

...zur Frage

Nach Baden, Duschen, Schwimmen Ohren Stundenlang zu?

Hi, ich habe ein Problem, welches mich seit längerem Begleitet und mich sehr nervt!

Jedes mal, wenn mein Kopf unter Wasser ist, ist es SOFORT so, dass meine Ohren Wasser abbekommen und ich alles nur noch sehr stumpf hören kann, was mich richtig nervt. Bis das Wasser dann mal aus dem Ohr rauskommt vergehen gerne mal Stunden. Wenn ich am Ohrläpchen ziehe ist mein Ohr kurz frei, sobald ich es loslasse bildet sich sofort wieder eine "Blase" die mein Ohr komplett zu macht.

Ich habe schon diverse Dinge probiert, wie z.B auf ein Bein stellen, dass Ohr nach unten und hüpfen, jedoch klappt das nicht wirklich und ist im Schwimmbad nicht wirklich hilfreich, wenn man alle 2 Minuten am Beckenrand rumhüpft.

Ich möchte mir auch keine Knete oder Ohrstöpsel ins Ohr stecken.

Hat jemand Tipps, was man machen könnte?

MfG

...zur Frage

Mein linkes Ohr ist zu und taub. Muss ich mir da Sorgen machen oder wird das wieder?

seitdem ich mir vor ein paar stunden die ohren mit Wattestäbchen geputzt habe fühlt sich mein ohr verstopft und taub an. muss ich mir da sorgen machen oder wird das wieder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?