Nach Arztbesuch noch Auto fahren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann man so pauschal nicht beantworten. In der Regel, darf man nach einer örtlichen Betäubung auch noch Auto fahren. Aber es kommt auch auf die Dosierung drauf an. Bei mir sind auch schon Muttermale mit örtlicher Betäubung entfernt worden und ich durfte hinter her ganz normal Auto fahren.

Wenn du dir ganz sicher sein willst, frag einfach den behandelnden Arzt.

Vorher mit dem Arzt absprechen und im Zweifelsfall einen Verwandten, Freund etc. bitten, Sie dorthin zu fahren.

Überhaupt kein Problem. Nach einer Zahnarztspritze darf man ja auch mit dem Auto zurück fahren.

Das ist nicht ganz korrekt, eigentlich solltest du danach nicht selber Auto fahren.

0
@bimi68

Ich bin auch schon nach einer Magenspiegelung Auto gefahren:-)

0

Und wenn Du während der Behandlung vom Stuhl rutscht, weil der Kreislauf aus irgendwelchen Gründen nicht mitspielt, dann lässt Dich der Arzt nicht fahren.

0

Das musst Du deinen Arzt fragen!

Frage am besten vor der Behandlung Deinen Arzt. Der kennt sich aus.

Was möchtest Du wissen?