Nach Armenien reisen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viele Armenier können gebrochen Englisch aber du musst damit rechnen, dass sie nur Armenisch und Russisch sprechen können. Ich hatte das letzte Mal Glück, dass mein Vater dabei war, weil er Armenisch spricht. Ich würde auch sagen dass eine Woche für die Hauptstadt genügt, aber ich würde auch unbedingt den Sevan-See besuchen und die anliegenden Dörfer. Es gibt viele schöne Kirchen usw. Und ich würde auf jeden Fall das Mahnmal Zizernakaberd besuchen. Ist echt schön:)

Wenn du nur eine Woche eit zur Verfügung hast, konzentriere dich auf die Hauptstadt. Dann hast du schon mal einen guten Eindruck und kannst dir überlegen, ob du dir das Land auch ansehen willst.

Was möchtest Du wissen?