Nach Arbeit nicht müde sondern hellwach?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das könnte daran liegen, dass du innerlich zu aufgewühlt bist, um einzuschlafen. Du denkst vielleicht an Erlebnisse und Gespräche, die du mit den Gästen hattest und dadurch hinderst du dich selbst am Schlafen. Falls du  nichts als Schlafen willst, kuschel dich gemütlich in deine Bettdecke, lege dich in eine bequeme Schlafposition , mach die Augen zu, denk an irgendwas Schönes beruhigendes. Dann klappt das bestimmt mit dem Einschlafen.

du gibst dir doch die antwort quasi selbst... du hast stress und wie nach nem heftigen workout oder ner extremen sportlichen betätigung schüttet dein körper endorphine aus... es ist also positiver stress für dich

oh ja ein Fachwort. genau so eine Antwort wollte ich danke. werde mich jz mal durchgooglen. kann ja, wie gesagt, eh nicht nach der Arbeit schlafen hahaha 

0

stehst da vielleicht noch immer unter stress, der körper ist ja keine maschine der aufeinmal einschläft...hmm

also wenn ich körperlich erschöpft bin schlaf ich so schnell ein.... manchmal noch mit jeans und licht an lol

Was möchtest Du wissen?